Kontakt & Service

Kompetenzplattform (KOPF)

"Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung"
TH Köln
Ubierring 48a, 50678 Köln

Kontakt

Prof. Dr. Schahrzad Farrokhzad

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für interkulturelle Bildung und Entwicklung (INTERKULT)

  • Technische Hochschule Köln

  • Telefon+49 221-8275-3371

Impulse für Innovationen in der Migrations- und Integrationsarbeit

Die Studie „Impulse für Innovationen in der Migrations- und Integrationsarbeit“, die Prof. Dr. Schahrzad Farrokhzad von der TH Köln zusammen mit einem Autorenteam der Firma context GbR Köln erstellt hat, wurde jetzt auf der „Konferenz interkulturelles Köln 2017“ vorgestellt.

Gemeinsam mit einem Autorenteam der Firma context GbR Köln hat Prof. Dr. Schahrzad Farrokhzad im Auftrag des Kommunalen Integrationszentrums Köln eine Studie zum Thema „Impulse für Innovationen in der Migrations- und Integrationsarbeit“ verfasst. Die Studienergebnisse wurden im Rahmen eines Hauptvortrags und im Rahmen von vier anschließenden thematischen Workshops am 08.09.2017 auf der „Konferenz interkulturelles Köln 2017“ im FORUM Volkshochschule in Köln vorgestellt und diskutiert.

Die Studie enthält (u.a. auf Basis von Interviews mit anderen Kommunen, mit Vereinen, Kitas und Migrantenorganisationen) Forschungsergebnisse zu folgenden Themen:

a) Kommunales Management in der Migrations- und Integrationsarbeit,
b) Flucht,
c) Mehrsprachigkeit in Kitas und
d) Antidiskriminierungsarbeit.

Zudem wurde eine Verhältnisbestimmung und kritische Analyse der vorhandenen Konzepte zu Integration, Interkultureller Öffnung, Diversity und Inklusion vorgenommen und daraus konkrete Prinzipien für eine konstruktive Gestaltung migrationsbedingter Vielfalt in Kommunen abgeleitet. Die Studie gibt es in Form einer Langfassung und in Form einer Broschüre mit der Zusammenfassung zentraler Ergebnisse. Zudem sind die Handlungsempfehlungen der Studie im Überblick in Form eines weiteren Dokumentes erhältlich. Die drei Publikationen stehen als Downloads auf der Homepage des Kommunalen Integrationszentrums Köln zu Verfügung (s. Downloads).

M
M