Kontakt & Service

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Prof. Dr. Birgit Jagusch

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für interkulturelle Bildung und Entwicklung (INTERKULT)

  • Campus Südstadt
    Ubierring 48
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3513

Diversity Welcome - Rassismuskritik und Antidiskriminierung an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften (Bild: F01)

Diversity Welcome - Rassismuskritik und Antidiskriminierung

Die flüchtlingspolitische Reihe "Refugees Welcome - Flucht und Flüchtlingspolitik an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften" wird im Wintersemester 2019/2020 unter dem Titel "Diversity Welcome - Rassismuskritik und Antidiskriminierung an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften" fortgeführt.

Mit diesem neuen Titel wollen wir uns thematisch breiter aufstellen und Fragen rund um Zugehörigkeiten, Ein- und Ausgrenzungen, Teilhabe, Rassismus und Diskriminierungen ebenso diskutieren wie aktuelle Entwicklungen der Migrations- und Flüchtlingspolitik. Es wird wieder interessante Vorträge und Workshops geben, die zum nach- und weiterdenken, diskutieren, innehalten, reflektieren und infomieren anregen.

Damit ist sich die Fakultät ihrer gesellschaftlichen Verantwortung als zivilgesellschaftlicher Akteur und ihres Bildungsauftrages bewusst und möchte dies mit dem Schwerpunktthema in diesem Jahr nach innen und außen deutlich machen. Wir denken, dies trägt zur Profilbildung einer Bildungsinstitution in gesellschaftlicher Verantwortung Rechnung und dient darüber hinaus der Herausbildung eines professionellen Selbstverständnisses Sozialer Arbeit. Durch die kritische Auseinandersetzung mit kommunalpolitischen und gesellschaftspolitischen Gestaltungsfragen im Rahmen der Initiative „Diversity Welcome“ möchte die Fakultät dazu beitragen, dass die Diskussionen in Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit nicht unhinterfragt veränderten gesellschaftspolitischen Normen folgen, sondern weiterhin bestrebt sind, aus der eigenen Fachlichkeit heraus Antworten zu finden und Positionen zu bestimmen. Mit der Frage der Öffnung von Gesellschaft und ihrer Institutionen richtet die Fakultät zudem ihren Blick auf ihre eigenen strukturellen Schließungen und Verfasstheiten und fragt nach den eigenen Möglichkeiten der Öffnung, Einmischung und Mitgestaltung lokaler Verhältnisse und ihrer Bildungsangebote. Weiterlesen ...

M
M