Kontakt & Service

INTERKULT

Institut für interkulturelle Bildung und Entwicklung (INTERKULT)
Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Prof. Dr. Schahrzad Farrokhzad

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für interkulturelle Bildung und Entwicklung (INTERKULT)

  • Technische Hochschule Köln

  • Telefon+49 221-8275-3371

Fachartikel zur Teilhabe geflüchteter Frauen auf dem Arbeitsmarkt erschienen

Prof. Dr. Schahrzad Farrokhzad vom Institut für Interkulturelle Bildung und Entwicklung hat in einem Fachaufsatz die Qualifikationsstruktur geflüchteter Frauen, ihre Bildungs- und Erwerbsaspirationen sowie strukturelle Hürden, aber auch Handlungsstrategien und Gelingensbedingungen erläutert, die die Teilhabe geflüchteter Frauen am Arbeitsmarkt stärken.

3863878426
Profile der Neueinwanderung 2017. Spezifische Herausforderungen zur Arbeitsmarktintegration geflüchteter Frauen
Verlag Mensch & Buch

Das Buch „Profile der Neueinwanderung 2017. Spezifische Herausforderungen zur Arbeitsmarktintegration geflüchteter Frauen“  (herausgegeben von Christian Pfeffer-Hoffmann) widmet sich einem bisher in der Forschung noch deutlich unterbelichteten, aber in der Praxis immer stärker nachgefragten Thema. Prof. Dr. Schahrzad Farrokhzad vom Institut für Interkulturelle Bildung und Entwicklung hat in einem Fachaufsatz die Qualifikationsstruktur geflüchteter Frauen, ihre Bildungs- und Erwerbsaspirationen sowie strukturelle Hürden, aber auch Handlungsstrategien und Gelingensbedingungen erläutert, die die Teilhabe geflüchteter Frauen am Arbeitsmarkt stärken.

Nähere Infos zur Publikation befinden sich unter:

https://www.minor-kontor.de/images/FE_Profile_der_Neueinwanderung_2017.pdf

M
M