Dozent:innen (Auswahl)

In der Weiterbildung unterrichtet ein Team unterschiedlicher Dozent:innen aus Wissenschaft und Praxis, die Expert:innen für ihre Fachdisziplin sind und ihre fundierte Praxiserfahrung in die Lehrinhalte einbringen.

Silvana Bruno leitet den Bereich Security Incident Response bei der networker, solutions GmbH. Hier verantwortet die studierte IT-Forensikerin eine Vielzahl von Projekten und forensischen Untersuchungen im Rahmen der Security Incident Response zur Aufklärung und Mitigierung von Informationssicherheitsvorfällen. Ihre über 10-jährige Erfahrung im Bereich digitale Forensik und Informationssicherheit teilt sie auf Vorträge, Seminare und Schulungen sowie in Fachbeiträgen. In unserer Weiterbildung unterrichtet sie den Themenblock 1 »Cyber Risk and Forensic«

Prof. Dr. Simon Heetkamp LL.M. ist Professor für Wirtschaftsrecht sowie Mobilitäts- und Versicherungsrecht am Institut für Versicherungswesen der TH Köln. Er ist Wissenschaftlicher Leiter der Weiterbildungen »Automotive Insurance Manager:in« und »Cyber Insurance Manager:in« .

Dr. Paul Malek LL.M. ist Rechtsanwalt in der internationalen Anwaltskanzlei Clyde & Co Europe LLP. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf der rechtlichen Beratung von Mandanten in allen Fragen rund um Cyber-Risken, Cyber-Versicherungen und Streitigkeiten Cyber-Angriffen. Er hat zahlreiche Beiträge zur Cyber-Versicherung veröffentlicht und kommentiert die GDV-Musterbedingungen zur Cyber-Versicherung in der Kommentierung Looschelders/Pohlmann, VVG-Kommentar, 4. Aufl. 2022. In unserer Weiterbildung unterrichtet er das Modul »Rechtliche Problematiken bei Cyber-Risiken«.

Dr. Dan Schilbach ist Rechtsanwalt bei der Kanzlei Noerr Partnerschaftsgesellschaft mbB. Er ist Mitglied der Practice Group „Haftung & Versicherung“ und spezialisiert auf versicherungsvertragsrechtliche Streitigkeiten, insbesondere in den Bereichen Cyber-, D&O- und Produkthaftpflichtversicherung. Als Mitglied des Cyber-Risks Teams der Kanzlei berät er nationale und internationale Mandanten fachübergreifend zu allen rechtlichen Themen, die bei einem Cyber-Angriff vor oder in der Vorbereitung darauf betroffen sein können. In unserer Weiterbildung unterrichtet er das Modul »Schadenbearbeitung«


M
M