Kontakt & Service

Zentrale Studienberatung der TH Köln

Kontakt

  • Telefon+49 221-8275-5500

Persönliche Beratung nur nach Vereinbarung

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Thomas Rieckmann

Prof. Dr. Thomas Rieckmann

  • Raum HW 1-137
  • Telefon+49 221-8275-2212

Verfahrenstechnik – Prozessintensivierung (Master)

Chemieanlage (Bild: Thomas Rieckmann/FH Köln)

AbsolventInnen der Verfahrenstechnik – Prozessintensivierung sind in kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie in Großunternehmen tätig. Sie entwickeln, berechnen, betreiben, optimieren, überwachen und verkaufen Prozesse der Stoff- und Energiewandlung - in leitenden Positionen auf nationaler, europaweiter und globaler Ebene im Anlagenbau, in Betreiberfirmen und überwachenden Institutionen.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Verfahrenstechnik – Prozessintensivierung 
Abschluss Master of Science (M.Sc.) 
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Sommer- und Wintersemester 
Regelstudienzeit 3 Semester 
Studienumfang 90 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Deutz 
Zulassungsbeschränkt Nein (Freie Vergabe) 
M
M