Stiftungen

Hier finden Sie einen Überblick über wichtige Stiftungen. Die Begabtenförderungswerke bilden die verschiedenen weltanschaulichen, religiösen, politischen, wirtschafts- oder gewerkschaftsorientierten Strömungen in Deutschland ab. Schauen Sie, welche Stiftung zu Ihnen passt und bewerben Sie sich!

Stipendienberatung

Stiftungen

Logo Avicenna (Bild: Avicenna)

Avicenna-Studienwerk e.V.

Das zentrale Ziel des Avicenna-Studienwerkes ist die umfassende Förderung begabter muslimischer Studierender und Promovierender durch Stipendien. Neben einer finanziellen Förderung beinhalten die Stipendien ein vielfältiges ideelles Programm.
Bewerbungstermine: 1. April (Förderbeginn zum darauffolgenden Wintersemester) und 1. Oktober (Förderbeginn zum darauffolgenden Sommersemester).

Logo Cusanuswerk (Bild: Cusanuswerk)

Cusanuswerk – Studienförderung der katholischen Kirche in Deutschland

Das Cusanuswerk fördert besonders begabte katholische Studierende aller Fachrichtungen und Hochschulen während des Studiums und der Promotion. Ein vielfältiges Bildungsprogramm lädt zur Diskussion über Wissenschaft und Glaube, Gesellschaft und Kirche ein.
Anmeldeschluss für Selbstbewerbungen ist im Sommer 2021.

Logo Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk (Bild: Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk)

Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk

Das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk ist das Studienwerk der jüdischen Gemeinschaft. ELES fördert jüdische Studierende und Promovierende. Nichtjüdische Promovierende können sich mit Forschungsprojekten bewerben, die jüdische Themen zum Inhalt haben.
Bewerbungsbeginn Studierendenförderung: 1. April und 1. Oktober.
Bewerbungsbeginn Promovierendenförderung: 1. März und 1. September.

Logo Evangelische Studienstiftung (Bild: Evangelische Studienstiftung)

Evangelisches Studienwerk e.V. Villigst

Das Evangelische Studienwerk ist das Begabtenförderungswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland. Wir fördern seit mehr als 60 Jahren begabte Studierende aller Fachrichtungen, die bereit sind, in Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft Verantwortung zu übernehmen.
Bewerbungstermine 01.03./01.09. (Grundstipendium) sowie 01.06./01.12. (Promotionsstipendium).

Logo Friedrich Ebert Stiftung (Bild: Friedrich Ebert Stiftung)

Friedrich-Ebert-Stiftung e. V.

Gesellschaftspolitisches Engagement zählt ebenso wie fachliche Qualifikation und Persönlichkeit. Wir fördern besonders ErstakademikerInnen, Frauen, Menschen mit Migrationsgeschichte und Studierende der MINT-Fächer.

Logo Friedrich-Naumann-Stiftung  (Bild: Friedrich-Naumann-Stiftung )

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Für die Freiheit. Begabung. Leidenschaft. Mut.
Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit fördert begeisterungsfähige, neugierige und welt-offene Menschen. Wir unterstützen Persönlichkeiten mit akademischer Begabung in allen Fachrichtungen – im Studium und während der Promotion. Unsere Geförderten treten aktiv für liberale Werte und eine offene Gesellschaft ein. Sie übernehmen Verantwortung für sich und andere.
Bewerbungstermine: 01.-30. April und 01.-31. Oktober eines Jahres.

Logo Hanns-Seidel-Stiftung (Bild: Hanns-Seidel-Stiftung)

Hanns-Seidel-Stiftung

Die Hanns-Seidel-Stiftung vergibt Stipendien mit finanzieller und ideeller Förderung an Studierende und Promovierende. Sie sind gesellschaftlich engagiert und politisch interessiert? Sie haben überdurchschnittliche Studienleistungen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Logo Hans-Böckler-Stiftung (Bild: Hans-Böckler-Stiftung)

Hans-Böckler-Stiftung

Die Hans-Böckler-Stiftung ist das Studienförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Wir fördern leistungsstarke Studierende und Promovierende aller Fächer, die sich gewerkschaftlich oder gesellschaftspolitisch engagieren. Unsere „Böckler-Aktion Bildung“ richtet sich an begabte junge Menschen, deren Familien ein Studium nicht finanzieren können.

Logo Heinrich Böll Stiftung (Bild: Heinrich Böll Stiftung)

Heinrich-Böll-Stiftung

Das Studienwerk der Heinrich-Böll-Stiftung vergibt Studien- und Promotionsstipendien an deutsche und internationale Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen und Nationalitäten, in Universitäten und Fach-/ Hochschulen, im In- und im Ausland.
Zweimal jährlich finden – jeweils mit Bewerbungsfrist zum 1. März oder 1. September – Bewerbungsverfahren statt.

Logo Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds (Bild: Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds)

Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds

Das Stipendienprogramm des Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds richtet sich an motivierte und engagierte Studierende, die Zuschüsse zur Finanzierung ihres Studiums und Lebensunterhalts benötigen.
Bewerbungstermine: Jährlich 01.02. bis 01.03. und 01.08. bis 01.09.

Logo Konrad Adenauer Stiftung (Bild: Konrad Adenauer Stiftung)

Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung fördert engagierte und leistungsstarke Studierende, sowohl finanziell als auch in Form von zahlreichen Seminaren, persönlicher Betreuung und einem starken Netzwerk

Logo Rosa Luxemburg Stiftung (Bild: Rosa Luxemburg Stiftung)

Studienwerk der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Ziel der Rosa-Luxemburg-Stiftung ist es, durch politische Bildung zu Demokratie, sozialer Gerechtigkeit und Solidarität sowie zum Ausgleich sozialer, geschlechts- oder ethnisch bedingter Benachteiligung beizutragen. Diese Ziele bilden die Grundlage der Studien- und Promotionsförderung der Rosa-Luxemburg-Stiftung.
Bewerbungstermine: Förderung ab Wintersemester: 1. April des Jahres, Förderung ab Sommersemester: 1. Oktober des Vorjahres

Logo Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung (Bild: Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung)

Aufstiegsstipendium

Das Stipendienprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem ersten Hochschulstudium – in Vollzeit oder berufsbegleitend.
Es gibt jeweils eine Online-Bewerbungsphase im Frühjahr und im Herbst.

Logo Stiftung der Deutschen Wirtschaft (Bild: Stiftung der Deutschen Wirtschaft)

Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

Das Studienförderwerk Klaus Murmann der sdw vergibt Stipendien an Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen, die ihren Gemeinsinn und ihre unternehmerische Grundhaltung weiterentwickeln möchten.
Nächster Bewerbungszeitraum: ab Januar 2021

Logo Studienstiftung (Bild: Studienstiftung)

Studienstiftung des deutschen Volkes

Die Studienstiftung ist mit rund 14.000 leistungsstarken und engagierten Geförderten Deutschlands größtes Begabtenförderungswerk. Für die Aufnahme in die Studienstiftung wird man vorgeschlagen oder kann sich mit einem Test selbst bewerben.
Bewerbungstermine: Vorschlag durch einen Professor / eine Professorin: ganzjährig, Selbstbewerbung: Anmeldung zwischen Mitte Januar und Mitte Februar

Graduiertenzentrum der TH Köln

Graduiertenzentrum der TH Köln

Zahlreiche Stiftungen bieten Fördermöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftlicher*innen an. Das Graduiertenzentrum der TH Köln berät Sie gerne und hat in der angefügten Broschüre die wichtigsten Informationen zu den Fördermöglichkeiten der einzelnen Programme zusammengestellt.

M
M