Kontakt & Service

Kontakt

Fakultät für Bauingenieurwesen und Umwelttechnik

Fakultätssekretariat

Campus Deutz (Altbau) Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln Raum 22b

  • Telefon+49 221-8275-2771

Öffnungszeiten:
Montags bis Freitags von 09:30 – 11:30 Uhr.
Das Sekretariat ist vom 23.12.2016 bis 03.01.2017 geschlossen.

Studiengangsbeauftragter

Prof. Dr. Markus Nöldgen

Bauingenieurwesen und Umwelttechnik
Institut für Konstruktiven Ingenieurbau (IKI)

  • Telefon+49 221-8275-2792

Zentrale Studienberatung

  • Telefon+49 221-8275-5500

Bauingenieurwesen (Master)

FH_online_bauingenieure_018 (Bild: Thilo Schmülgen/FH-Köln)

Der Masterstudiengang Bauingenieurwesen hat zum Ziel, Bauingenieurinnen und Bauingenieure mit einem Bachelorabschluss zu spezialisieren.

In unserem Masterstudiengang bieten wir folgende Studienrichtungen an:

  • Planung, Bau und Erhaltung von baulichen Anlagen der Infrastruktur (Studienrichtung "I")
  • Konstruktiver Ingenieurbau (Studienrichtung "K")

In jeder dieser beiden Studienrichtungen werden die jeweils erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten des vorangegangenen Studiums erweitert und vertieft. Mit dem Masterabschluss verfügen die Absolventinnen und Absolventen über vertiefte anlaytisch-methodische Kompetenzen und sind in der Lage, spezielle Problemstellungen ihres Tätigkeitsfeldes fachlich fundiert unter Einbeziehung anspruchsvollerer wissenschaftlicher Verfahren zu behandeln.

Der Studiengang hat einen anwendungsbezogenen Fokus.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Bauingenieurwesen 
Abschluss Master of Engineering (M.Eng.)  
Studienform Vollzeitstudiengang bzw. familiengerechtes Studium 
Studienbeginn Sommer- und Wintersemester 
Regelstudienzeit 3 Semester bzw.
5 Semester bei einem familiengerechten Studium 
Studienumfang 90 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Deutz 
Studienschwerpunkte Planung, Bau und Erhaltung von baulichen Anlagen der Infrastruktur; Konstruktiver Ingenieurbau 
Zulassungsbeschränkt Ja (Orts-NC) 
Hinweis Der Studiengang Bauingenieurwesen (Master) kann bei einer nachgewiesenen schweren Erkrankung bzw. Behinderung oder einer familiären Pflege- oder Betreuungssituation auch als familiengerechter Studiengang absolviert werden. 
M
M