Kontakt & Service

Ansprechpartner

Prof. Dr. Markus Nöldgen

Prof. Dr. Markus Nöldgen

Bauingenieurwesen und Umwelttechnik

  • Campus Deutz
    Betzdorfer Straße 2
    50679 Köln
  • Telefon+49 221-8275-2792

Volles Haus beim Vortragsabend BIM NEXT

Die Regionalgruppe Rheinland des buildingSMART e.V. blickt auf eine erfolgreiche erste Veranstaltung zum Thema „BIM NEXT, neue Techniken, neue Methoden, neue Chancen“ zurück.

Am Mittwoch, 29.11.2017 fand der erste Vortragsabend der buildingSMART Regionalgruppe Rheinland im Karl-Schüssler-Saal der Fakultät für Bauingenieurwesen und Umwelttechnik statt.

Der Verein buildingSMART sorgt für die Weiterentwicklung und Standardisierung von offenen Austauschstandards für die Bauwerksdatenmodellierung im Building Information Modeling. Ende 2016 wurde die Regionalgruppe Rheinland unter Beteiligung des Instituts für konstruktiven Ingenieurbau der TH Köln gegründet. Die Regionalgruppe versteht sich als regionaler Ansprechpartner und Netzwerk für alle am Bau Beteiligten.

Nach der Begrüßung durch den Gastgeber Prof. Dr. Markus Nöldgen und den Sprecher der Regionalgruppe Jörg Ziolkowski richtete der geschäftsführende Vizepräsident der TH Köln, Prof. Dr. Klaus Becker, ein Grußwort an die Anwesenden und hob dabei die Bedeutung der Entwicklung der Digitalisierung an der TH Köln hervor.

Ein vollbesetzter Hörsaal der TH Köln bei der Veranstaltung BIM NEXT
Begrüßung durch Herrn Ziolkowski (Bild: TH Köln)

Der anschließende Marktplatz war das richtige Format für das breite Themenspektrum „BIM NEXT“. Von „Reverse-Engineering“ über Infrastrukturprojekte bis hin zu den Möglichkeiten der „Augmented Reality“ wurden den ca. 120 Teilnehmern aus Wirtschaft, Verwaltung und Hochschule BIM-Prozesse der nächsten Generation an sechs Marktständen vorgestellt.

Eine Teilnehmergruppe folgt dem Vortrag zu Reverse Engineering
Vortrag am Marktstand zum Thema "Reverse Engineering" (Bild: TH Köln)

Eine abschließende Podiumsdiskussion unter der Moderation von Herrn Hagen Schmidt-Bleker (formitas AG) fasste u.a. die Erkenntnisse der Veranstaltung zusammen. Die vortragenden Experten, Herr Hoppe (formitas), Herr Richert (IDK), Herr Dr. Bach (Schüßler-Plan), Herr Ziolkowski (ASTOC), Herr Prof. Dr. Nöldgen (TH Köln) sowie Herr Farahzadi (formitas) nahmen Stellung zu Fragen der Besucher. Der Abend klang dann mit vertiefenden Gesprächen der Teilnehmer am Buffet aus. Das ausverkaufte Haus und die guten Kritiken der Teilnehmer motivieren die Regionalgruppe auch weitere Veranstaltungen durchzuführen.

Die nächste Veranstaltung der Regionalgruppe ist bereits am 12.12.2017. Infos dazu finden Sie auf der Webseite der Regionalgruppe Rheinland.

M
M