Kontakt & Service

Kompetenzplattform (KOPF)

"Migration, Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung"
TH Köln
Ubierring 48a, 50678 Köln

Kontakt an der TH Köln

Prof. Dr. Schahrzad Farrokhzad

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für interkulturelle Bildung und Entwicklung (INTERKULT)

  • Technische Hochschule Köln

  • Telefon+49 221-8275-3371

Globale Schulwahlentscheidung und nationale Schulstrategie.

Vortrag (UzK), 09. Januar 2019

Internationale Schüler*innen an privaten Internatsgymnasien in Deutschland. Henrike Terhart (Universität zu Köln) stellt in ihrem Vortrag u.a. die Erwartung(-sbeziehnungen)en eines Schülers aus China, seines Vaters und des Internatsleiters in Hinblick auf den Wechsel in das deutsche Schulsystem vor.

Auf einen Blick

(Hoch-)Schulentwicklung in der Migrationsgesellschaft

Vortrag (UzK)

Wann?

  • 09. Januar 2019
  • 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Wo?

Universität zu Köln (UzK): IBW-Gebäude H114, Herbert-Lewin-Str. 10, 50931 Köln
Informationen zum IBW-Gebäude der Universität zu Köln

Veranstaltungsreihe

Kolloquium Migration und Organisation

ReferentIn

Henrike Terhart (Universität zu Köln)


Globale Schulwahlentscheidung und nationale Schulstrategie. Internationale Schüler*innen an privaten Internatsgymnasien in Deutschland.

Henrike Terhart (Universität zu Köln)

Jugendliche aus dem Ausland, die private Internatsgymnasien in Deutschland mit dem Ziel besuchen, das Abitur zu machen, stellen keine Seltenheit dar. Einige Internatsgymnasien reagieren auf die Nachfrage von Familien mit entsprechenden Angeboten. In dem Vortrag wird auf Grundlage einer qualitativen Inhaltsanalyse zunächst ein Überblick über internationale Schüler*innen auf den Webseiten von Internatsgymnasien in Deutschland geben. Darauf aufbauend werden anhand einer interviewbasierten Fallanalyse die Erwartung(sbeziehungen)en eines Schülers aus China, seines Vaters sowie des Internatsleiters im Hinblick auf den Wechsel in das deutsche Schulsystem vorgestellt. Deutlich wird, dass in der gemeinsamen Hervorbringung internationaler Bildungskarrieren der Bezug auf das deutsche Schulsystem in einem globalisierten Setting für alle Beteiligten von zentraler Bedeutung ist.

M
M