Kontakt & Service

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Melanie Verena Werner

Angewandte Sozialwissenschaften

  • Campus Südstadt
    Ubierring 48
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3627

Dies Academicus: Inklusive Hochschule

Dies Academicus, 19. Mai 2016

Wie können alle Studierende gleichermaßen gut studieren? Wie können alle Mitarbeiter*innen an der Fakultät gut arbeiten? 2014 hat sich die Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften mit diesen Fragen auf den Weg gemacht, eine inklusive Fakultät zu werden. Inzwischen sind zwei Jahre vergangen - Zeit Bilanz zu ziehen, Fragen neu zu stellen und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln.

Auf einen Blick

Inklusive Hochschule

Dies Academicus

Wann?

  • 19. Mai 2016
  • ab 09.00 Uhr

Wo?

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kosten

Die Teilnahme am Dies Academicus ist kostenlos.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich online an. Sie können auch angeben, ob Sie eine Kinderbetreuung oder eine Gebärdendolmetscher*in benötigen. Zur Online-Anmeldung


Teil des Prozesses auf dem Weg zu einer inklusiven Fakultät war das Projekt „Studierende coachen Lehrende“, welches vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft gefördert wurde. Gemeinsam haben Studierende und Lehrende Fragen entwickelt, die bei der Entwicklung einer inklusiven Didaktik unterstützen. Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Workshops. Aus unterschiedlichen Perspektiven werden Barrieren im Studium aufgespürt, die einem guten Studium für alle entgegenstehen und erste Ideen zu deren Überwindung entwickelt.

Programm

Moderation: Yvonne Oerder

09:00 Uhr Foyer
Ankommen und Anmeldung

09:45 Uhr, Raum 201
Begrüßung

  • durch die Vizepräsidenten für Lehre der Technischen Hochschule Köln, Professorin Sylvia Heuchemer
  • durch die Studiendekanin für Diversity, Professorin Dr. Sigrid Leitner

10:15 Uhr, Raum 201
Eröffnungsvortrag

  • Thorsten Merl, Universität zu Köln: "Man muss das differenziert betrachten" Zur (De)Konstruktion von Differenz“

11:15 Uhr – 11:30 Uhr
Kaffeepause

11:30 Uhr, Raum 201

  • Das Fellowship „Studierende Coachen Lehrende“ -erste Ergebnisse und Fragen zum Weiterdenken, Prof.Dr. Andrea Platte, Lydia Scheithauer (MA), Alexandra Schneider (Studentin)

12:15 Bildungswerkstatt
Mittagsimbiss mit Postersession

13:30 Uhr, Seminarräume
Workshops zu

  • Behinderung und chronische Erkrankung, Moderation Nadine Sohn
  • Gender im Studium, Moderation Sabine Dael und Merle Boedler
  • Erziehungs- und Pflegeverantwortung, Moderation Lydia Scheithauer
  • Flüchtlinge, Moderation Serpil Ertik
  • Alter, Moderation Peter Mönnikes
  • Finanzierung, Moderation Elise Merkel und Tobias Abt
  • Mehrsprachigkeit, Moderation Nora Wilke
  • Bildungsaufsteiger*innen, Moderation Sigrid Leitner und Antonia Kühn
  • Lehr- und Lernkulturen, Moderation Andreas Groß

Themen in allen Workshops sind Normalitätsvorstellungen in Studium und Lehre, Gruppenarbeiten im Studium, Seminarauftakt und Beteiligungsmöglichkeiten.

15:00 Uhr Pause

15:30 Uhr, Raum 201

  • Barrieren im Studium -  Ergebnisse aus den Workshops, Moderation: Melanie Werner

16:30 Uhr, Raum 201
Abschlussvortrag

  • Prof. Dr. Tony Booth, University of Cambridge: “Values into action: Inclusive development in higher Education. “

17:30 Uhr, Bildungswerkstatt
Ausklang mit Abendbuffet und dem Inklusiven Orchester Buchheim

M
M