Kontakt & Service

Kontakt

Dr. Chong Dae Kim

Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)

5th Students Start-Up International Conference in Südkorea

Studierendengruppe (Bild: iStock)

Start-Up. Entrepreneurship. Gründen. Wenn sich diese Schlagwörter nicht nach leeren Begriffen, sondern nach reizvollen Projekten anhören, könnte für Sie eine Exkursion zur diesjährigen Students Start-Up International Conference interessant sein.


Sie bietet Ihnen eine spannende Möglichkeit, Ihr Wissen im Bereich der Unternehmensgründung zu vertiefen, Erfahrungen auszutauschen und Netzwerke zu kreieren.

Der im Zuge der Konferenz angebotene Workshop findet von Donnerstag, den 31.10.2019, bis Samstag, den 02.11.219, in Busan, Südkorea, statt und ermöglicht Studierenden der TH Köln, sich mit Teilnehmern aus aller Welt auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Dabei wird insbesondere die Vernetzung von Studierenden und die transnationale Zusammenarbeit an Start-Up-Trends gestärkt. Vor Ort erwartet Sie ein facettenreiches Programm, welches unter anderem Präsentationen von spannenden Start-Ups und Geschäftsideen innehat, aber auch Raum für den Austausch zu länderübergreifenden Business Opportunities bietet.

Organisiert wird die Veranstaltung von der ortsansässigen Tongmyong University. Durch die Praxisnähe der Veranstaltung sollen die Studierenden wertvolle Erfahrungen sammeln und ihre Handlungskompetenz, speziell im Bereich des Entrepreneurships, weiterentwickeln.

Für die Kosten von Hotel und Verpflegung kommt die Tongmyong University auf, so dass die Studierenden lediglich die Anreise eigenständig organisieren und bezahlen müssen. Beim International Office der TH Köln kann zudem ein Exkursionsstipendium beantragt werden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Für eine Teilnahme ist eine Bewerbung per E-Mail bei Herrn Dr. C. D. Kim (chong.kim@th-koeln.de) einzureichen. Diese soll ein kurzes Motivationsschreiben, den Lebenslauf sowie einen aktuellen Notenauszug beinhalten. Ferner wird dringend empfohlen, sich über Einreisebestimmungen und eine Reisekrankenversicherung zu informieren.

Bewerbungsschluss: 02.09.2019

M
M