Kontakt & Service

Merle Ingenfeld

Merle Ingenfeld

Hochschulreferat Forschung und Wissenstransfer

  • Telefon+49 221-8275-3543

Dr. Katharina Rohrbach

Dr. Katharina Rohrbach

Hochschulreferat Forschung und Wissenstransfer

  • Telefon+49 221-8275-5220

13. Nachmittag der Promotionen

Bereits zum 13. Mal fand am 16. November 2021 der Nachmittag der Promotionen statt. Das Hauptziel der Veranstaltung ist, für Promovierende an der TH Köln einen Raum zu schaffen, sich untereinander kennen zu lernen und zu vernetzen. Im Rahmen des virtuellen Treffens kamen die Teilnehmer*innen untereinander und mit der Hochschulleitung ins Gespräch.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Nachmittag der Promotionen 2021 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Nachmittag der Promotionen 2021 (Bild: TH Köln)

Nach einer Begrüßung durch Prof. Dr.-Ing. Klaus Becker, Vizepräsident für Forschung und Wissenstransfer, stellte Merle Ingenfeld von der Servicestelle Graduiertenzentrum kurz das aktuelle Programm des Graduiertenzentrums vor.

Anschließend gaben Catherine Miebach (Gründungsservice, TH Köln) und Lukas Knauf (Transferscout) Input zum Thema „Karriereperspektive Gründung“ und informierten über entsprechende Angebote, die Promovierenden in diesem Zusammenhang zur Verfügung stehen.

Über ihre Erfahrungen während und beim Abschluss der Promotion berichteten dann Sergej Baum, Hannah Flock und Tim Jannusch und teilten ihre ‚lessons learned‘ mit den Promovierenden.

Schließlich fand noch die Wahl des/der stellvertretenden Promovierendensprecher*in statt, da Tim Jannusch sein Amt nach der Hälfte der Amtszeit aufgrund des Abschlusses seiner Promotion aufgibt. Prof. Dr.-Ing. Klaus Becker dankte ihm für sein Engagement im Doktorand*innenkonvent. Nun übernimmt René Degen die Funktion als gewählter stellvertretender Sprecher, während Juliane Ressel weiterhin als Sprecherin fungiert. Meike Grimme wurde ins Sprecher*innenteam aufgenommen.

Zum Abschluss gab es für alle Interessierten die Möglichkeit, sich in einem virtuellen Netzwerkraum zu einem informellen Austausch zu treffen. Passend zum Thema Gründung konnte dafür auf die Lösung von ruumio zurückgegriffen werden, einem Start up von Studierenden der TH Köln.

Der Nachmittag der Promotion wird ein- bis zweimal im Jahr vom Graduiertenzentrum der TH Köln in Zusammenarbeit mit den Promovierendensprecher*innen der TH Köln organisiert. Er findet seit 2012 statt. Der 14. Nachmittag der Promotionen wird im Mai 2022 stattfinden - alle Promovierenden an der TH Köln sind wieder herzlich eingeladen.

Weitere Informationen zum Nachmittag der Promotionen und zu den Angeboten, Workshops und Förderprogrammen für Promovierende an der TH Köln erhalten Sie in der Servicestelle Graduiertenzentrum.

November 2021

M
M