Hochschulen

Das Forschungskonzept von STEPs vertieft fakultätsübergreifend die Zusammenarbeit der elf Professoren der Fachhochschule sowie darüber hinaus bestehende interne und externe Hochschulkooperationen.

Mit folgenden Universitäten bestehen bereits besonders ausgeprägte Kontakte:

  • Hacettepe Universität Ankara (Türkei)
  • Katholische Universität von Valparaíso (Chile)
  • TU Bergkademie Freiberg
  • TU Hamburg Harburg
  • Technische Universität Dortmund
  • Technische Universität Dresden
  • Technische Universität Kaiserslautern
  • Universität Baku (Aserbajdschan)
  • Universität Belfast (Nordirland)
  • Universität Bonn
  • Universität Budapest (Ungarn)
  • Universität Duisburg-Essen
  • Universität Düsseldorf
  • Universita´Degli Studi Di Padova (Italien) 
  • Universitat de Lleida (Spanien)
  • Universität Graz (Österreich)
  • Universität Kassel
  • Universität zu Köln
  • Universität Leipzig
  • Universität Liberec (Tschechien)
  • National University of Ireland, Maynooth (Irland)
  • Universität Minho (Portugal)
  • Universität Patras (Griechenland)
  • Universität São Paulo (Brasilien)
  • Universität Siegen
  • Universität Twente (Niederlande)
M
M