Kontakt & Service

weitere Infos finden Sie unter folgendem Link

Institutsdirektor

Prof. Dr. Jan Karpe

Informatik und Ingenieurwissenschaften

  • Telefon+49 2261-8196-6388

Prüfungsausschussvorsitzender

Prof. Dr. Hermann Siebdrat

Informatik und Ingenieurwissenschaften
Institut für Distance Learning & Further Education (IDF)

  • Telefon+49 2261-8196-6488

Mitarbeiter

Sascha Wunderle

Informatik und Ingenieurwissenschaften
Institut für Distance Learning & Further Education (IDF)

  • Telefon+49 2261-8196-6310

Sekretariat und Prüfungsamt

Mira Holler

Informatik und Ingenieurwissenschaften
Institut für Distance Learning & Further Education (IDF)

  • Raum 1.119
  • Telefon+49 2261-8196-6289

Institut für Verbundstudien NRW
Das IfV koordiniert die Aktivitäten der NRW-FHen im Verbundstudiumsbereich

  • Telefon+49 2371-566-0

Wirtschaftsinformatik (Bachelor, Verbundstudiengang)

 (Bild: Sabine Faust, Velbert)

Im "Verbundstudium" Wirtschaftsinformatik sind nicht nur Studium und Beruf miteinander verbunden, sondern auch Fern- und Präsenzstudium: die Studierenden besuchen 14-tägig Lehrveranstaltungen in Gummersbach und haben so direkten Kontakt zu den Dozenten und auch untereinander. Das erleichtert den Studienerfolg erheblich. Zu Hause lernt man mit Lehrbriefen und multimedialer Unterstützung.

Das Verbundstudium richtet sich an Auszubildende und Berufstätige. Es verbindet nicht nur Studium und Beruf, sondern auch Fern- und Präsenzstudium: die Fernstudienanteile werden durch zahlreiche Präsenzphasen an Wochenenden (in der Regel 14-tägig samstags) begleitet. Man lernt über Selbststudienmedien, primär sind es schriftliche Materialien, mit multimedialer Unterstützung im Lernprozess.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Wirtschaftsinformatik (Verbundstudiengang) 
Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) 
Studienform Berufsbegleitender Studiengang  
Studienbeginn Wintersemester  
Regelstudienzeit 9 Semester 
Studienumfang 180 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Gummersbach 
Zulassungsbeschränkt Ja (Orts-NC)  Mehr
Hinweis Der Studiengang wird gemeinsam mit der Fachhochschule Dortmund angeboten.  

Der Bachelorstudienganges Wirtschaftsinformatik qualifiziert berufstätige Studierende für verantwortungsvolle Tätigkeiten als Wirtschaftsinformatiker in Unternehmen und Organisationen. Inhaltlich sind Problemlösungskonzepte zu entwickeln, insbesondere bei der Neukonstruktion und Weiterentwicklung betrieblicher Informations- und Kommunikationssysteme in Wirtschaft und Verwaltung. Hierfür vermittelt der Studiengang fundiertes Fach- und Methodenwissen aus Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsinformatik.

Alle weiteren Infos finden Sie unter folgendem Link:
https://www.f10.th-koeln.de/campus/institute/idf

M
M