Kontakt & Service

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

KONTAKT

Soziale Arbeit Plus

Marx und die Soziale Arbeit

Veranstaltungsreihe, 24. April 2018

Aus Anlass des 200. Geburtstages von Karl Marx beschäftigt sich die Fakultät 01 in einer mehrteiligen Reihe mit dem Denken von Karl Marx und seiner Bedeutung für die Soziale Arbeit. Die Veranstaltungen fnden sowohl innerhalb von Regelveranstaltungen statt, die für andere Interessierte geöfnet werden, als auch als Sonderveranstaltungen. Die Reihe wird im Wintersemester fortgesetzt.

Auf einen Blick

Marx und die Soziale Arbeit

Veranstaltungsreihe

Wann?

  • 24. April 2018 bis 10. Juli 2018

Wo?

Campus Südstadt, Ubierring 48, 50678 Köln
Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften


Alle Studierenenden und Lehrenden sind herzlich zur Veranstaltungsreihe Marx und die Soziale Arbeit eingeladen. Hier die Vorträge im Überblick:

Die Reggio-Didaktik und ihre marxistischen Wurzeln
Mittwoch, 25.04.2018, 11:30 Uhr, R301
Dozent: Franz Kasper Krönig
Eine Veranstaltung in der Regelvorlesung „Didaktik der Pädagogik der Kindheit“

Einführung in Leben und Denken von Karl Marx
Dienstag, 22.05.2018, 9:45-11:15, Aula
Dozentin: Katja Maar
Eine Veranstaltung in der Regelvorlesung „Theorie und Geschichte der Sozialen Arbeit“

Was von Karl Marx über die kindliche Kompetenz zu lernen ist
Montag, 4. Juni 2018, 17:30 Uhr, R301
Referent: Prof. em. Dr. Morus Markard
Veranstalter*in: Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)

Karl Marx und Andreas Gottschalk – die Soziale Frage 1848 in Köln: Führung über den Melatenfriedhof mit anschließendem Vortrag
Mittwoch, 6. Juni 2018., 16:00 bis 18:00 Uhr, Trefpunkt: Haupteingang Melatenfriedhof Aachener Str. ggü. Nr. 224
Referent: Christian Frings
Infos und Kontakt: christoph.gille@th-koeln.de
Veranstalter*in: Soziale Arbeit plus

Marx und Marxismus im 21. Jahrhundert – Herausforderungen auch für die Soziale Arbeit?
Donnerstag, 28.06.2018, 17:30 Uhr, Raum wird noch bekannt gegeben
Referent: Prof. em. Dr. Heinz Sünker
Veranstalter*in: Institut für die Wissenschaft der Sozialen Arbeit (IRIS)

Soziale Arbeit im Finanzkapitalismus
Dienstag, 10.07.2018, 17:30 Uhr, Bildungswerkstatt W1
Referent*in: Judith Knabe und Christoph Gille
Veranstalter*in: Soziale Arbeit plus

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

M
M