Kontakt & Service

Kontakt

Bojana Bobar

Hochschulreferat Kommunikation und Marketing

Gemeinsam Ideen umsetzen und Studienbedingungen verbessern

Up2U 1 (Bild: TH Köln)

Die Ausschreibung Up2U der Studienstiftung der TH Köln geht in die nächste Runde. Vorschläge zur Verbesserung der Studienbedingungen können bis zum 18. November 2020 eingereicht werden.

Die Studienstiftung der TH Köln lädt erneut alle Hochschulangehörigen ein, Ideen einzureichen, die die Lehr- und Studienbedingungen an unserer Hochschule weiter verbessern. Im vergangenen Jahr konnte die Studienstiftung als Ergebnis der Ausschreibung Up2U einen Trinkwasserspender am Campus Gummersbach zur Nutzung für alle Hochschulangehörigen installieren.

Teilnehmen können Sie – Studierende, das wissenschaftliche Personal sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung – als Einzelperson oder als Gruppe.

Die Voraussetzungen

  • die Idee lässt sich mit einem Budget von 4.000 Euro verwirklichen
  • das Konzept verbessert die Lehr- und Studienbedingungen für einen möglichst großen Kreis der Studierenden an der TH Köln.

Sie haben eine Idee? Ein formloser Antrag genügt. Bitte senden Sie diesen bis zum 18. November 2020 an stiftung@th-koeln.de. Im Dezember 2020 entscheiden der Vorstand und der Beirat der Studienstiftung darüber, welcher Vorschlag umgesetzt wird.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Die Studienstiftung der Technischen Hochschule Köln wurde 2008 gegründet; Stiftungskapital sind Studienbeiträge. Zweck der Stiftung ist es, die Lehre und die Studienbedingungen an unserer Hochschule zu fördern und zu verbessern. Den Vorstand und den Beirat der Studienstiftung bilden Mitglieder des Präsidiums, des AStA und des Hochschulrats.

M
M