Kontakt & Service

Prof. Dr. Christian Zabel

Prof. Dr. Christian Zabel

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Prof. Dr. Annette Blöcher

Prof. Dr. Annette Blöcher

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln

Prof. Dr. Zabel über die Digitalisierung von Geschäftsmodellen

Prof. Dr. Zabel, Professor für Innovationsmanagement und Unternehmensführung an der TH Köln, hat am 24.05.2016 einen Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung „Entrepreneurship & Innovation“ unter der Initiative von Prof. Dr. Blöcher gehalten.

Als ehemaliger Leiter Produktmanagement Digital Media und Assistent des Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom AG, erläuterte Herr Prof. Dr. Zabel, wie die Digitalisierung die Wirtschaft grundlegend revolutioniert. Die enorme Einsparung von Informations- und Transaktionskosten führe zu einem Hyperwettbewerb vor allem durch die Differenzierung der Nachfrage, der immer schnelleren Skalierbarkeit der Produkte und der gestiegenen Zahl von Wettbewerbern. Dies eröffne Unternehmen jedoch auch die Gelegenheit, agil und datengestützt ihre Geschäftsmodelle zu überarbeiten. Dabei stelle die Digitalisierung gleichermaßen eine technologische wie auch kulturelle Herausforderung für die Firmen dar.

Darüber hinaus wurden aber auch die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Geschäftswelt und die gesamtgesellschaftlichen Konsequenzen betrachtet: „Die Digitalisierung wird jeden Bereich durchdringen. Software eats the world.“ Die Zukunftsvision, die Prof. Dr. Zabel zeichnete, konnte sowohl als dystopisch als auch utopisch interpretiert werden. Das letztendliche Urteil musste jeder vor dem  Hintergrund der gegenwärtigen Trends für sich selbst fällen.

Beim nächsten Termin am 31.05.2016, um 11:30 Uhr im Mevissensaal,  wird Thomas Biedermann, Vorstand des TÜV Rheinland, einen Vortrag mit dem Titel „Entrepreneurship und Unternehmenskultur: Unternehmerisches Agieren in einem internationalen Konzern“ halten. Auch hierzu sind Studierende aller Fachrichtungen herzlich eingeladen.

Prof. Dr. Christian Zabel

Prof. Dr. Christian Zabel

M
M