Praxisnahes Studium: Besuch bei einem führenden Unternehmen im Cloud-Computing

Die Studierenden des IT-Managements mit Prof. Dr. Frank Victor (Mitte) und dem Organisator der Exkursion, Marc Schwede vom Institut Informatik (links) (Bild: Alexandra Schorn/PlusServer GmbH)

Exkursion des Studiengangs „IT Management“ am Campus Gummersbach der TH Köln zu einem Rechenzentrum der PlusServer GmbH in Köln

4.7.2018 - 14 Studierende des neuen Studiengangs „IT Management“, der seit Oktober 2017 am Campus Gummersbach der TH Köln angeboten wird, hatten Gelegenheit, eines der modernsten Cloud-Rechenzentren der PlusServer GmbH in Köln zu besuchen. PlusServer macht mit rund 500 Mitarbeitern über 140 Mio. Euro Umsatz im Jahr. Die Exkursion fand im Rahmen des Faches „IT Betrieb und Service Management“ unter Leitung von Prof. Dr. Frank Victor statt und wurde von Marc Schwede organisiert.

Die Studierenden konnten hautnah miterleben, wie ein Betrieb funktioniert, der ganzjährig 24 Stunden am Tag läuft. In der „Cloud“ stellt das Unternehmen IT-Infrastruktur über das Internet bereit, wie beispielsweise Speicherplatz, Rechenleistung oder Anwendungssoftware. Beeindruckt waren die Exkursionsteilnehmer vor allem von den umfassenden Sicherheitsvorkehrungen und -konzepten sowie von der Systemtechnik. Neben den automatisierten Betriebsabläufen, wie Hardware- Austausch im laufenden Betrieb, erhielten die Studierenden auch Einblick in die Zertifizierungen des Rechenzentrums.

Die Studierenden des IT-Managements sahen tausende von Servern gleichzeitig in Betrieb. Die Studierenden des IT-Managements sahen tausende von Servern gleichzeitig in Betrieb. (Bild: Alexandra Schorn/PlusServer GmbH)

Ein besonderes Erlebnis war, tausende von Servern im Betrieb zu sehen. Ein Rundgang durch die Kalt- und Warmgänge zwischen den Server Racks machte deutlich, dass das Klima-Management in modernen Rechenzentren eine entscheidende Rolle spielt, weil hier Wärmeenergie in großem Umfang freigesetzt wird.

Dieser Besuch bei PlusServer wird für einige Studierende sicher nicht der letzte gewesen sein. Sie interessierten sich für die Themen der Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten, die das Unternehmen als Kooperationspartner des Campus Gummersbach anbietet. Oft münden erfolgreiche Abschlussarbeiten in eine Übernahme durch das Unternehmen, auch PlusServer ist immer an Nachwuchskräften interessiert.

Die Exkursion ist nur ein Beispiel für die praxisnahen Inhalte des Bachelor-Studiengangs „IT Management“ am Campus Gummersbach. Dieses völlig neu konzipierte Angebot wendet sich an alle, die sich für Planung, Entwurf, Realisierung und Betrieb von IT-Systemen und das Management dieser Dienste interessieren. Bewerbungsschluss für den Bachelor-Studiengang „IT Management“ ist der 15. Juli 2018. 

M
M