Kontakt & Service

Kontakt für die Medien

Christian Sander

Hochschulreferat Kommunikation und Marketing

  • Telefon+49 221-8275-3582

Neujahrsempfang der TH Köln

Die TH Köln hat bei ihrem Neujahrsempfang im Kölner Schokoladenmuseum 29 neu berufene Professorinnen und Professoren begrüßt. Vor rund 200 Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik stellten sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vor, die Professuren in den Geistes-, Gesellschafts- und Ingenieurwissenschaften innehaben.

Gruppenbild des Präsidiums der TH Köln und der neuberufenen Professorinnen und Professoren
Präsidium und neuberufene Professorinnen und Professoren (Bild: Thilo Schmülgen/TH Köln)

„Die neu berufenen Professorinnen und Professoren bereichern unsere Hochschule durch ihr Fachwissen und ihre Persönlichkeit und stärken die wissenschaftliche Breite der TH Köln. Alle waren über viele Jahre wissenschaftlich oder künstlerisch erfolgreich tätig oder hatten Führungspositionen in Wirtschaftsunternehmen inne“, sagt Prof. Dr. Klaus Becker, geschäftsführender Vizepräsident der TH Köln.

In seiner Rede hob Becker die Erfolge der Hochschule in der Digitalisierung der Hochschullehre, bei zahlreichen Forschungsprojekten und bei der Entwicklung der Transferstrategie 2025 hervor. Die TH Köln möchte dabei gemeinsam mit Externen bereits zum Zeitpunkt der Ideenfindung kreativ zusammenarbeiten. Die gemeinsamen Arbeiten sollen so ausgerichtet sein, dass sie „Wissen gesellschaftlich wirksam machen“, so Becker.


10. Januar 2018

M
M