Kontakt & Service

Prof. Dr. Axel Wellendorf

Informatik und Ingenieurwissenschaften
Institut für Allgemeinen Maschinenbau (IAM)

Neuberufen 2017: Prof. Dr. Axel Wellendorf

Prof. Dr. Axel Wellendorf (Bild: privat)

Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften Lehr-/Forschungsgebiet: Konstruktion


Studium des Allgemeinen Maschinenbaus an der Universität Dortmund

Promotion "Untersuchungen zum konventionellen und wirkmedienbasierten Umformen von komplexen Feinstblechbauteilen" an der Universität Dortmund

Berufliche Stationen (Auszug)

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der Universität Dortmund
  • Skipper auf einer Segelyacht (Weltumseglung)
  • Beratender Ingenieur bei der Gesellschaft für Produktionstechnik, Dortmund
  • Projektleiter bei der Werkzeugmaschinenfabrik Alfred H. Schütte GmbH, Köln
  • Konstruktionsleiter bei der Rhewum GmbH, Remscheid

Als Student haben mich die alten Stahlfabriken im Ruhrpott fasziniert. Hier "kochte" nicht nur der Stahl, sondern auch die Dortmunder "Höschianer" wegen den bevorstehenden Massenentlassungen bzw. der feindlichen Übernahme von Krupp.

Drei Jahre auf einer Segelyacht sind Sonne, Sturm, Inseln, Sand, Hagel, Blauwasser, Fische, Lagunen, Riffe, Korallen, Haie, Freunde, Delphine, Kulturen, Wale ... und enden manchmal in einer Familie.

Der Werkstoff der Zukunft wird nicht ein "Superwerkstoff" sein, sondern der geschickte Verbund von mehreren unterschiedlichen Materialien.

Zurück an die Hochschule bin ich, weil hier ein freier Geist herrscht.

Ich würde gerne herausfinden, wie die Verwaltung an der TH Köln funktioniert ;-) .

Ich möchte einen Schwerpunkt setzen in spannender Lehre zum Anfassen und innovativen Forschungskooperationen mit der Industrie.

Als Ausgleich zur geistigen Arbeit verbringe ich viel Zeit mit meinen drei Kindern und meiner Frau und treibe Sport.

Das letzte gute Buch, das ich gelesen habe, ist "Der Pirat" von Mac P. Lorne, ein Roman über Sir Francis Drake, den ersten englischen Weltumsegler.

M
M