Kontakt & Service

Prof. Dr. Matthias Eisenacher

Angewandte Naturwissenschaften

Neuberufen 2014: Prof. Dr. Matthias Eisenacher

Matthias Eisenacher (Bild: FH Köln)

Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften. Lehr-/Forschungsgebiet: Industrielle Synthesechemie

Studium und Promotion
Chemie an der RWTH Aachen,
ausgezeichnet mit der Borchers-Plakette der RWTH Aachen

Berufliche Stationen (u. a.)

  • Forschungsaufenthalt am Institut für Anorganische Chemie der ETH Zürich
  • Prozesschemiker und Laborleiter, Oxea GmbH, Oberhausen-Holten
  • Zertifizierter Six Sigma Black Belt

Industrielle Synthesechemie begeistert mich, weil ich den Studierenden vermitteln möchte, wie man chemische Prozesse aus dem Labor in die großtechnische Produktion überführt und wie auf diesem Weg aus einer Idee ein reales Produkt wird.

Den Studierenden mitgeben möchte ich, dass es sich lohnt, sich in jedem Fach voll auf das Studium einzulassen; gerade auf die Dinge, die man im ersten Moment als lästige Pflichtaufgabe empfindet.

Das letzte gute Buch, das ich gelesen habe, ist Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson. Ein sehr kurzweiliges und unterhaltsames Buch. Kann ich nur weiterempfehlen!

Auf meinem morgendlichen Weg zur Hochschule hoffe ich, dass ich mich für die richtige Autobahn entschieden habe und so ohne Stau nach Leverkusen komme.

Den Campus in Opladen erwarte ich voller Vorfreude, da ich auf die neuen Möglichkeiten gespannt bin und sich mein Weg zu meinem Arbeitsplatz verkürzt.

Meinen Lieblingsplatz in Leverkusen habe ich noch nicht gefunden.

M
M