Kontakt & Service

DR. BABAK ZEINI (CEO FUTUREST) ÜBER CODE & CONTEXT

»Technologie und Design können nicht losgelöst voneinander laufen, es dürfen keine Silos entstehen.«
Mehr erfahren unter:

INFOSESSION FÜR STUDIENBEWERBER*INNEN AM 18. MAI

Online-Infosession zum Studiengang – Möglichkeit mit Lehrenden und Studierenden zu chatten/sprechen. Start: 21:00 Uhr

Kontakt

Holger Müller

  • Standort Mülheim
    Schanzenstraße 28
    51063 Köln

Mission Emission - Track your trip CO2 emission and change your mobility behaviour

  (Bild: TH Köln)

Daniel Khaapamyaki und Valerij Leis, beide Studierende im ersten Semester bei Code & Context, haben mit »Mission Emission« eine Android-App zur Ermittlung des eigenen CO2 Footprint entwickelt, die nun auch bei Google Play verfügbar ist. Die Idee hinter der App ist, eine bessere Wahrnehmung zum eignen CO2-Ausstoß zu unterstützen.


Für jede einzelne Fahrt können die Nutzer*innen einen Tagebucheintrag erstellen und somit den dazugehörigen CO2-Ausstoß ermitteln. Wählen können die Nutzer*innen zwischen sechs Mobilitätsformen und bekommen über den Vergleich einen verständlichen Eindruck zur CO2-Intensität einzelner Fortbewegungsmittel und unterschiedlicher Strecken.


Die Android-App ist im Kurs »Coding Essentials 02« bei Prof. Dr. Matthias Böhmer entstanden. Der Kurs vermittelte den Studierenden auf der technischen Seite, graphischen Benutzeroberflächen zu entwickeln, indem Sie Programmiersprachenkonzepte erlernen und verwenden. Sozusagen als eine Fingerübung für das spätere Programmieren von komplexen Systemen.
Eingebettet war die Programmieraufgabe in einen realen Kontext: in diesem Fall das eigene Mobilitätsverhalten zu analysieren und zu hinterfragen. Diese Verknüpfung von Technologie, Gesellschaft und Gestaltung ist beim Bachelorstudiengang Code & Context üblich, da programmatische Leitidee.
 

April 2020

M
M