Kontakt & Service

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Yasmine Chehata

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)

  • Telefon+49 221-8275-3072

Keupstraße ist überall

Diskussion, 18. Juni 2015

Gemeinsam mit Charlotte und Caro von der Initiative Keupstraße blicken wir auf den strukturellen Rassismus, der in der Aufarbeitung des Anschlags von 2004 deutlich wird, informieren über Stand und Begleitung des Münchener NSU-Prozesses und die Möglichkeiten und Grenzen der Arbeit der Initiative in Mülheim, Köln und Deutschland.

Auf einen Blick

Keupstraße ist überall - Diskussion zum Stand des Prozesses um den NSU und die Möglichkeiten ziviler Organisation gegen strukturellen Rassismus

Diskussion

Wann?

  • 18. Juni 2015
  • ab 17.30 Uhr

Wo?

Fachhochschule Köln
Campus Südstadt
Bildungswerkstatt
Ubierring 48
50678 Köln

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungsreihe

Refugees Welcome - Flucht und Flüchtlingspolitik der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

ReferentIn

Charlotte und Caro von der Initiative Keupstraße

Anmeldung

Nicht erforderlich

Veranstalter

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften


Keupstraße ist überall

Diskussion zum Stand des Prozesses um den NSU und die Möglichkeiten ziviler Organisation gegen strukturellen Rassismus.

Gemeinsam mit Charlotte und Caro von der Initiative Keupstraße blicken wir auf den strukturellen Rassismus, der in der Aufarbeitung des Anschlags von 2004 deutlich wird, informieren über Stand und Begleitung des Münchener NSU-Prozesses und die Möglichkeiten und Grenzen der Arbeit der Initiative in Mülheim, Köln und Deutschland.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Eine Veranstaltung vom:
Arbeitskreis kritische Soziale Arbeit Köln
Forschungsschwerpunkt Nonformale Bildung
Institut Kindheit, Jugend, Familie, Erwachsene (KJFE)
Institut für soziales Recht (ISR)
Kompetenzplattform KOPF
Forum inklusive Bildung
Institut für Geschlechterstudien
mano e.V. Institut für Management und Organisation in der sozialen Arbeit e.V.

M
M