Kontakt & Service

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Prof. Dr. Birgit Jagusch

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für interkulturelle Bildung und Entwicklung (INTERKULT)

Jugendliche mit Fluchtgeschichte

Vortrag, 14. Dezember 2018

Der Vortrag von Eva Dittmann (ism gGmbH) thematisiert die Rolle von Jugendhilfe und Kinderschutz in der Arbeit mit jungen Geflüchteten und unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten. Dabei werden Entwicklungen der letzten Jahre sowie aktuelle Herausforderungen im Fokus stehen.

Auf einen Blick

Jugendliche mit Fluchtgeschichte und unbegleitete minderjährige Geflüchtete in der Kinder- und Jugendhilfe und im Kinderschutz.

Vortrag

Wann?

  • 14. Dezember 2018
  • 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Wo?

TH Köln
Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Campus Südstadt
Bildungswerkstatt
Ubierring 48, 50678 Köln
Standorte und Anreise

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsreihe

Refugees Welcome - Flucht und Flüchtlingspolitik der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

ReferentIn

Eva Dittmann (ism gGmbH)

Anmeldung

Nicht erforderlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Jugendliche mit Fluchtgeschichte und unbegleitete minderjährige Geflüchtete in der Kinder- und Jugendhilfe und im Kinderschutz

Der Vortrag nimmt die Zielgruppe junger (unbegleiteter) Geflüchteter in den Blick und diskutiert ihre Stellung in der Kinder- und Jugendhilfe - mit besonderem Blick auf den Bereich des Kinderschutzes. Dabei fokussiert der Vortrag grundsätzliche gesellschaftspolitische Entwicklungsstränge, die die Situation junger Geflüchteter mitbestimmen sowie ihre rechtliche Stellung und Inanspruchnahme der Angebote der Kinder- und Jugendhilfe.

Zudem diskutiert der Vortrag die Frage, wo und wie die Soziale Arbeit insgesamt hinsichtlich ihres Auftrages und ihrer Möglichkeiten an ihre Grenzen stößt sowie welche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sich zeigen.

Referentin: Eva Dittmann, 14.12.2018 um 15.00 bis 16.30 Uhr, Bildungswerkstatt

M
M