Gründliches Händewaschen!

Regelmäßiges und gründliches Händewaschen ist die wichtigste Maßnahme, um sich vor Ansteckungen zu schützen.

In der TH Köln haben Sie in jedem Gebäude die Möglichkeit, sich die Hände zu waschen. Bitte nutzen Sie diese regelmäßig! Die TH Köln steht in Kontakt mit der zuständigen Gesundheitsbehörde. Sofern von dort Signale kommen, dass weitere Maßnahmen sinnvoller Weise zu ergreifen sind, werden diese an der TH Köln umgesetzt.

Zurzeit weisen offizielle Stellen, die sich wissenschaftlich und fachlich oder aus organisatorischer Verantwortung heraus mit Vorbeugungsmaßnahmen befassen, auf die Hygienetipps der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hin:

Zusätzliche Desinfektion ist sinnvoll, sofern Sie zuhause oder im Krankenhaus direkt mit Erkrankten zu tun haben. Wenn Sie unterwegs keine Gelegenheit haben, sich die Hände zu waschen, kann der Einsatz von Desinfektionsmitteln ebenfalls richtig sein.

Gegenüber einem großflächigen Zuverfügungstellen von Desinfektionsmitteln bestehen folgende Bedenken:

  • Es ist nicht schlüssig erwiesen, dass durch das Verwenden von Desinfektionsmitteln mehr Schutz entsteht als durch die oben dargestellten Hygienemaßnahmen.
  • Durch das Bereitstellen von Desinfektionsmitteln könnte es zu einem falschen Sicherheitsgefühl kommen, die Bedeutung des Händewaschens und der anderen, genannten Hygienemaßnahmen könnte im Bewusststein der Menschen in den Hintergrund rücken, was einer Verbreitung der Infektionen letztlich Vorschub leisten würde.
  • Bei zu häufiger oder nicht sachgemäßer Verwendung von Desinfektionsmitteln besteht die Gefahr von Schädigungen der Haut etc.

Vorerst und bis auf Weiteres werden daher keine Desinfektionsmittel für den allgemeinen Gebrauch in der TH Köln vorgehalten. Für Notfälle können Sie über das Team 10.3 – Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Gesundheitsförderung Zugang zu Desinfektionsmitteln erhalten.

Die TH Köln steht in Kontakt mit der zuständigen Gesundheitsbehörde. Sofern von dort Signale kommen, dass weitere Maßnahmen sinnvoller Weise zu ergreifen sind, werden diese an der TH Köln umgesetzt.

Februar 2020

M
M