Wahlleiter

Walter Keens
Hochschulreferat Justiziariat

  • Telefon+49 221-8275-3108

Geschäftsstelle Wahlleiter

Urkuya Buckl
Hochschulreferat Justiziariat

  • Telefon+49 221-8275-3617

Gremienwahlen an der TH Köln

An der TH Köln werden die Mitglieder des Senats und der Fakultätsräte in regelmäßigen Abständen gewählt. Das Wählerverzeichnis liegt in der Geschäftsstelle des Wahlleiters aus.

Endgültiges Wahlergebnis

Endgültiges Wahlergebnis der Gremienwahlen im Wintersemester 2021/22 an der Technischen Hochschule Köln vom 15. Dezember 2021

Wahlausschreiben und Wahlbekanntmachung zur Nachwahl (Wiederholungswahl) in den Fakultäten 05 und 10

Die Nachwahlen finden von Montag, 29. November 2021, 9:00 Uhr bis einschließlich Dienstag, 30. November 2021, 18:00 Uhr als Online-Wahl statt.
Bitte beachten Sie hierzu den Abschnitt "Ablauf der Online-Wahlen" auf dieser Webseite.

Wahlausschreiben und Wahlbekanntmachung (Nachwahl) F05, Gruppe der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom 23.11.2021

Wahlausschreiben und Wahlbekanntmachung (Nachwahl) F10, Gruppe der akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom 23.11.2021

Wahlvorschläge für die Nachwahlen in den Fakultäten 05 und 10

Vorläufiges Wahlergebnis

Vorläufiges Wahlergebnis vom 11.11.2021

Vorläufiges Wahlergebnis vom 3.12.2021 (Wiederholungswahl)

Gremienwahlen im Wintersemester 2021/2022

Die aufgrund der Corona-Epidemie ausgesetzten Gremienwahlen finden als Online-Wahlen in der Zeit vom 08.11.2021 bis 10.11.2021 statt. Alternativ besteht die Möglichkeit der Briefwahl. Der Antrag auf Briefwahl ist persönlich, durch eine*n bevollmächtigte*n Vertreter*in oder schriftlich per E-Mail spätestens bis zum 15. Oktober 2021 bei der Geschäftsstelle des Wahlleiters (gremienwahlen2021@th-koeln.de) zu stellen.

Wahlbekanntmachung und Wahlvorschläge

Ablauf der Online-Wahlen

Hier erfahren Sie, wie Sie in 5 Schritten von Ihrem Stimmrecht Gebrauch machen:

  • 1. Sobald die Online-Wahl beginnt, steht Ihnen auf dieser Webseite ein „Direktlink zur Wahl“ zur Verfügung. Mit Klick auf den Direktlink gelangen Sie während des Wahlzeitraums zur Benutzeranmeldung mit Ihrer persönlichen CampusID.
  • 2. Wenn Sie als wahlberechtigte Person keine Briefwahl beantragt haben und in Ihrer Wähler*innengruppe eine oder mehrere Wahlen stattfinden, werden Sie zur Online-Stimmabgabe weitergeleitet.
  • 3. Geben Sie zunächst die Versicherung ab, persönlich oder in den gesetzlich vorgesehenen Fällen als Hilfsperson gemäß dem erklärten Willen der wählenden Person abzustimmen, indem Sie den Haken setzen und auf „Weiter zur Stimmabgabe“ klicken.
  • 4. Ihnen werden nun ein oder zwei Online-Stimmzettel abhängig von Ihrer Mitgliedergruppe und ggf. Fakultätszugehörigkeit auf einer (!) Webseite angezeigt. Treffen Sie Ihre Wahlentscheidung und klicken Sie auf „Stimmabgabe prüfen“.
  • 5. Auf der Folgeseite haben Sie dann die Möglichkeit, Ihre Online-Stimmabgabe zu überprüfen und etwaige Fehler bzw. ungültige Stimmen mit einem Klick auf „Zurück“ zu korrigieren. Wenn Sie Ihren Stimmzettel überprüft und etwaige Fehler korrigiert haben, klicken Sie auf „verbindliche Stimmabgabe“. Damit ist der Wahlvorgang beendet, eine weitere Stimmabgabe ist ausgeschlossen.

Häufige Fragen und Antworten zur Online-Wahl

+ Welche Gremien werden im WS 2021/2022 gewählt?

Gremium Gruppe Wahlverfahren
Senat Professor*innen

Listenwahl

Senat

Akademische Mitarbeiter*innen

Listenwahl

Senat Mitarbeiter*innen in Technik und Verwaltung

Listenwahl

Senat Studierende

Listenwahl

Fakultätsrat 01 Professor*innen Mehrheitswahl
Fakultätsrat 01 Studierende Mehrheitswahl
Fakultätsrat 03 Professor*innen Listenwahl
Fakultätsrat 03

Akademische Mitarbeiter*innen

Listenwahl
Fakultätsrat 04 Professor*innen Listenwahl
Fakultätsrat 05 Professor*innen Mehrheitswahl
Fakultätsrat 05

Akademische Mitarbeiter*innen

Mehrheitswahl

Fakultätsrat 05 Mitarbeiter*innen in Technik und Verwaltung Mehrheitswahl
Fakultätsrat 07 Professor*innen Listenwahl
Fakultätsrat 08 Professor*innen Listenwahl
Fakultätsrat 08

Akademische Mitarbeiter*innen

Listenwahl
Fakultätsrat 08 Studierende Listenwahl
Fakultätsrat 09 Professor*innen Listenwahl
Fakultätsrat 09 Akademische Mitarbeiter*innen Listenwahl
Fakultätsrat 09

Studierende

Listenwahl
Fakultätsrat 10 Professor*innen Mehrheitswahl
Fakultätsrat 10

Akademische Mitarbeiter*innen

Listenwahl
Fakultätsrat 10 Studierende Mehrheitswahl
Fakultätsrat 11 Professor*innen Mehrheitswahl

+Wie nehme ich an den Hochschulgremienwahlen im WS 2021/2022 teil?

Wenn Sie als wahlberechtigte Person im Wählerverzeichnis eingetragen sind, können Sie während des Wahlzeitraums Ihre Stimme(n) über das elektronische Online-Wahlsystem abgeben. Des Weiteren besteht die Möglichkeit der Stimmgabe per Briefwahl. Die Beantragungsfrist für die Briefwahlunterlagen endet am 15.10.2021. Mit dem Versand oder der Aushändigung der Briefwahlunterlagen sind die antragstellenden Wahlberechtigten von der Online-Stimmabgabe ausgeschlossen.
Der Direktlink zur Online-Stimmabgabe wird rechtzeitig vor Beginn des Wahlzeitraums auf dieser Webseite zu den Gremienwahlen veröffentlicht.

+ Welche technischen Voraussetzungen muss ich für die Teilnahme an der Online-Stimmabgabe erfüllen?

Für Ihre Teilnahme an der Online-Wahl benötigen Sie:

  • ein gültiges, persönliches Hochschulbenutzerkonto (campusID und das zugehörige Kennwort), das Ihnen von der Campus IT eingerichtet wurde,
  • ein internetfähiges Endgerät wie Laptop, Tablet, Smartphone mit einem gängigen Betriebssystem (wie Windows, MacOS, iOS, Android oder Linux) und einem gängigen Webbrowser (wie Edge, Chrome oder Firefox) jeweils in der aktuellsten Version und
  • einen Internetzugang.

Bitte prüfen Sie spätestens bis zum Ablauf der Beantragungsfrist (15.10.2021) der Briefwahlunterlagen, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen und aktualisieren Sie die verwendete Software (wie Betriebssystem, Webbrowser sowie Antivirensoftware).

Stellen Sie bitte auch sicher, dass Sie geeignete Schutzmaßnahmen gegen Zugriffe Dritter ergreifen, wie bspw.

  • Passworterfordernis bei der Benutzeranmeldung,
  • Verwendung einer aktiven VPN-Verbindung der TH Köln in offenen oder fremden Netzwerken,
  • Nutzung eine Antivirensoftware in der aktuellsten Version:

Die Antivirensoftware von Sophos wird Studierenden und Beschäftigten der TH Köln kostenlos bereitgestellt. Weitere Informationen und Support finden Sie auf den Webseiten der Campus IT unter: https://www.th-koeln.de/hochschule/sophos_28111.php

+ Wie wird mein Wahlgeheimnis bei der Online-Wahl geschützt?

Bei der Online-Wahl wird die Einhaltung der allgemeinen Wahlgrundsätze durch technische und organisatorische Maßnahmen geschützt. Das Online-Wahlsystem wurde vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) hinsichtlich Funktionalität und Vertrauenswürdigkeit evaluiert und durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach internationalen Common Criteria Standards für Online-Wahlsysteme zertifiziert.

Die Zählung Ihrer Stimme erfolgt anonym. Ein Rückschluss von der abgegebenen Stimme in der Wahlurne zum/zur Wähler*in ist nicht möglich. Das Online-Wahlsystem erhält nur ein pseudonymisiertes Wähler*innenverzeichnis.

Weitere Informationen zur Sicherheit und Datenschutz finden Sie unter: https://www.polyas.de/sicherheit?_ga=2.182774818.580750999.1634115353-1477317292.1634115353

+ Was muss ich tun, wenn die Fehlermeldung „Ein Fehler ist aufgetreten.“ angezeigt wird?

Wenn Ihnen als wahlberechtigte Person nach der Anmeldung die Fehlermeldung
„Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in einigen Minuten erneut. Sollten Sie weiterhin Probleme haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Wahlveranstalter.“
angezeigt wird, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Verwenden Sie zunächst einen alternativen Webbrowser (z.B. Edge, Firefox, Chrome oder Safari) oder rufen Sie ein "privates Fenster" auf (Strg + Umschalttaste + N oder bei Firefox Strg + Umschalttaste + P) und versuchen Sie den Zugriff auf das Online-Wahlsystem erneut.
  • Sollte Ihnen die Fehlermeldung weiterhin angezeigt werden, nehmen Sie bitte unverzüglich über Ihre studentische oder dienstliche E-Mailadresse (...@smail.th-koeln.de bzw. ...@th-koeln.de) Kontakt mit der Wahlleitung (gremienwahlen2021@th-koeln.de) auf und fügen Sie bitte nach Möglichkeit eine Bildschirmaufnahme (Screenshot) der Fehlermeldung bei.

Nach Prüfung durch die Wahlleitung erhalten Sie weitere Informationen über die weitere Vorgehensweise.


Wahlausschreiben vom 13.09.2021
Wahlausschreiben WS 2021/2022
Berichtigung des Wahlausschreibens WS 2021/2022

Informationen zu den Gremien

Senat
Der Senat ist ein zentrales Hochschulorgan nach §14 Abs. 1 Nr. 4 HG NRW.

Ihm obliegen nach § 22 Abs. 1 HG NRW:

  • die Mitwirkung durch seine Mitglieder in der Hochschulwahlversammlung bei der Wahl und Abwahl von Mitgliedern des Präsidiums;
  • die Stellungnahme zum jährlichen Bericht des Präsidiums;
  • Erlass und Änderungen der Grundordnung, von Rahmenordnungen und Ordnungen der Hochschule, soweit das Hochschulgesetz NRW nichts anderes bestimmt;
  • die Billigung von Planungsgrundsätzen i.S.d. § 16 Abs. 1a S. 1 HG NRW;
  • Empfehlungen und Stellungnahmen zum Entwurf des Hochschulentwicklungsplans nach § 16 Abs. 1a HG NRW und des Hochschulvertrages nach § 6 Abs. 3 HG NRW, zu den Evaluationsberichten nach § 7 Abs. 2 und 3, zum Wirtschaftsplan, zu den Grundsätzen der Verteilung der Stellen und Mittel auf die Fachbereiche, zentralen wissenschaftlichen Einrichtungen und zentralen Betriebseinheiten.
  • Empfehlungen und Stellungnahmen in Angelegenheien der Forschung, Kunst, Lehre und des Studiums, die die gesamte Hochschule oder zentrale Einrichtungen betreffen oder von grundsätzlicher Bedeutung sind.

Die Grundordnung wird mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der Stimmen beschlossen.

Die Amtszeit für den Senat beträgt 4 Jahre, mit Ausnahme der Studierendengruppe (Amtszeit 1 Jahr).

Fakultätsrat
Der Fakultätsrat ist zuständig für die Wahl der Dekanin oder des Dekans, der Prodekan*innen bzw. des Dekanats. Ihm obliegt die Beschlussfassung über die Angelegenheiten der Fakultät, soweit keine andere Zuständigkeit bestimmt ist. Der Fakultätsrat ist insoweit zuständig für Stellungnahmen in Angelegenheiten der Lehre, des Studiums, der Forschung und der Kunst, welche die Fakultät betreffen.

Hierzu gehören insbesondere Beschlussfassungen über Ordnungen der Fakultät, Vorschläge an den Senat sowie über Berufungsvorschläge.

Die Amtszeit für den Fakultätsrat beträgt 2 Jahre, mit Ausnahme der Studierendengruppe (Amtszeit 1 Jahr).

Personalrat, Schwerbehindertenvertretung und Jugend- und Auszubildendenvertretung

Bei den Wahlen des Personalrats für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung, den Wahlen zur Schwerbehindertenvertretung sowie zur Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) übernimmt das Justiziariat im Allgemeinen die Wahlorganisation und wirkt im Wahlvorstand mit.

Wahlleiter

Walter Keens
Hochschulreferat Justiziariat

  • Telefon+49 221-8275-3108

Geschäftsstelle Wahlleiter

Urkuya Buckl
Hochschulreferat Justiziariat

  • Telefon+49 221-8275-3617

M
M