Wissenschaftlicher Beirat

Die TH Köln setzt in Forschung, Studium und Lehre bundesweite und internationale Maßstäbe. Um den Blick von außen auf die Arbeit und Entwicklung der Hochschule zu nutzen, wurde ein externer wissenschaftlicher Beirat berufen. Renommierte Forscherinnen und Forscher aus Deutschland und Europa unterstützen das Präsidium in wesentlichen wissenschaftlichen Angelegenheiten.

Der Beirat soll dem Präsidium der Hochschule Anregungen und Empfehlungen zu Fragen der wissenschaftlichen Profilbildung der Hochschule geben sowie zur langfristigen und nachhaltigen Entwicklung der Forschung, einschließlich ihrer Wechselwirkung mit Lehre und Studium. Zudem berät das Gremium bei der Planung von größeren wissenschaftlichen Vorhaben.

Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats

Prof. Dr. Christine Ahrend

Vizepräsidentin für Berufungsstrategie, Forschung und Transfer
Technische Universität Berlin

Prof. Dr. oec. Julia C. Arlinghaus

Leiterin des Fraunhofer Instituts für Fabrikbetrieb und –automatisierung
IFF Magdeburg

Prof. Dr. Wim Gijselaers

Professor für Bildungsforschung
Maastricht University, Niederlande

Prof. Dr. Hans G. Krauthäuser

Professor für Theoretische Elektrotechnik und Elektromagnetische Verträglichkeit
Technische Universität Dresden

Prof. Dr. Thomas Niendorf

Professor für Werkstofftechnik / Metallische Werkstoffe
Universität Kassel

Prof. Dr. Isabell Otto

Professorin für Medienwissenschaft
Universität Konstanz

Prof. Dr. Karl-Heinz F. Reichert

Professor für Informations- und Kommunikationstechnologie
University of Agder, Norwegen

Prof. Dr. Gökce Yurdakul

Professorin für Diversity and Social Conflict
Humboldt-Universität zu Berlin

M
M