Digital Xchange Bergisches RheinLand 2020 als Live-Onlinekonferenz

 (Bild: )

Am 6. Juni 2020 findet die Digital Xchange Bergisches RheinLand 2020 von 09:30 bis 16:00 Uhr als Live-Onlinekonferenz statt.

Nach einem initialen Keynote-Slot unter anderem mit Rafael Laguna de la Vera (Direktor der Bundesagentur für Sprunginnovationen) und Achim Berg (Präsident des BITKOM), sind drei parallele Onlinetracks zu den folgenden Themenbereichen geplant:

  • Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Digitalisierung und IT
  • Digitalisierung und Engineering

Neben den Keynotes werden 15 spannende Beiträge aus Wirtschaft und Wissenschaft live vorgetragen.

Zusätzlich wird ein breites Spektrum an On-Demand-Vorträgen geboten, ebenfalls zu den Themenbereichen des Live-Events.

Das Team von IDE+A ist mit vier Beiträgen dabei:

Dietlind Zühlke ist gemeinsam mit Christoph Tahedl von der Collenda GmbH im Track „Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft“ live mit dem Vortrag „Artificial Intelligence in Receivables Management (Künstliche Intelligenz im Forderungsmanagement)“ vertreten.

Außerdem haben wir 3 Vorträge im On-Demand-Angebot:

  • Big data is often just bad data von T. Bartz-Beielstein und M. Zaefferer
  • Model-Based Optimization of a Combustion System With Machine Learning von A. Rhim, A. Santhirasegaran, und T. Bartz-Beielstein
  • Geschäftsprozessoptimierung für datenintensive Prozesse von M. Zapp und D. Zühlke

Das komplette Programm finden Sie unter https://digital-xchange.de/programm/
Zur kostenfreien Anmeldung geht hier: https://digital-xchange.de/registration-2020/.

M
M