CML-Workshop zur Konzentrierung und Behandlung hochsalzhaltiger Lösungen 2019

Workshop, 12. Juni 2019

Im Rahmen des CML-Workshops zu Konzentrierung und Behandlung hochsalzhaltiger Lösungen werden Fachleute aus Hochschulen und Industrie eingeladen, die über entsprechende Kompetenzen zu der Fragestellung verfügen. In Impulsvorträgen werden kurz und prägnant die Anforderung der Nachfrageseite und die Kerndaten und -fakten zu einzelnen Verfahren seitens möglicher Technologieanbieter dargelegt.

Auf einen Blick

CML-Workshop 2019

Workshop

Wann?

  • 12. Juni 2019
  • 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo?

Campus Deutz
Raum HW-02

Kosten

kostenfrei

Veranstalter

CML – Cologne Membrane Lab

Weitere Informationen

Gastvortrage:

Frau Yuliya Schießer, Covestro Deutschland AG, "Recycling von salzhaltigen Prozesswässern bei Covestro"

Herr Ludger Waldmann, K+S Aktiengesellschaft, "Anforderungen zur Behandlung von Salzsolen bei K+S"

Herr Leonid Semenihin, GEA Wiegand GmbH, "Stand der Technik der Eindampfung von Salzlösungen in Verbindung mit Hochdruck-Umkehrosmose"

Herr Daniel Pfeifle, SolarSpring GmbH, "Membrandestillation zur Behandlung von Salzlösungen"

Herr Jan Frauholz, Aquaporin A/S, "Neue Entwicklungen bei der Forward Osmose"















M
M