Kontakt & Service

KONTAKT

AKS - Arbeitskreis kritische Soziale Arbeit

Yasmine Chehata

"Work Hard Play Hard"- Willkommen in der schönen neuen Arbeitswelt!

Filmvorführung & Diskussion, 28. Oktober 2014

Die Regisseurin Carmen Losmann zeigt in ihrem Dokumentarfilm eine Welt der Berater, Sanierer und "Change Agents".

Auf einen Blick

"Work Hard Play Hard" - Ein Dokumentarfilm von Carmen Losmann (2011)

Filmvorführung & Diskussion

Wann?

  • 28. Oktober 2014
  • ab 17.00 Uhr

Wo?

Fachhochschule Köln
Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Campus Südstadt
Raum 201
Ubierring 48
50678 Köln
Standorte

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir laden alle Interessierten herzlich ein.

ReferentIn

Mit einem Kommentar von Prof. Dr. Carmen Kaminsky, die Regisseurin Carmen Losmann ist anwesend

Veranstalter

AKS - Arbeitskreis kritische Soziale Arbeit Köln www.aks-koeln.org


Willkommen in der schönen neuen Arbeitswelt! Die Regisseurin Carmen Losmann zeigt in ihrem Dokumentarfilm eine Welt der Berater, Sanierer und „Change Agents“. Die Arbeitnehmer_innen zeigen sich, nachdem alle Prozesse und Strukturen revidiert, optimiert und auf Wachstum eingestellt sind, als die hartnäckigsten Brocken.

Mit „Work Hard, Play Hard“ zeigt der AKS Köln einen überaus erhellenden Film über unsere moderne Arbeitsgesellschaft. Wir freuen uns, nach dem Film, auf einen Kommentar von Prof. Dr. Carmen Kaminsky. Im Anschluss haben wir dann die Möglichkeit gemeinsam mit Carmen Losmann ins Gespräch zu kommen.

M
M