Kontakt & Service

Jan Hendrik Müller

Jan Hendrik Müller

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1.54
  • Telefon+49 221-8275-3211

TH Köln im Ausland: Curriculums-Werkstatt zu Erneuerbaren Energien im Senegal

Im Rahmen des DAAD-geförderten Hochschulprogramms zu erneuerbaren Energien und Energieeffizienz im Senegal (PESEREE) reiste im Februar eine Delegation der TH Köln in den Senegal. Ziel ist, einen dort von von vier Hochschulen angebotenen Kooperationsstudiengang in Erneuerbaren Energien stärker anwendungs- und beschäftigungsorientiert zu gestalten.

Die Schaffung eines effizienten Energiesektors zählt zu den zentralen Zielen der aktuellen Entwicklungsstrategie der senegalesischen Regierung. Die Maßnahmen zur Modernisierung des Energiesektors zielen unter anderem auf die signifikante Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung, eine Reduzierung des Strompreises sowie den Ausbau der ländlichen Elektrifizierung ab.

Das Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) der TH Köln unterstützt in diesem Kontext vier Hochschulen in den Städten Thiès, Saint Louis, Ziguinchor und Bambey bei der Weiterentwicklung eines Masterstudiengangs zu erneuerbaren Energien. Zur zweiten Curriculums-Werkstatt reisten jetzt ProfessorInnen, MitarbeiterInnen und Studierende der Hochschule in das westafrikanische Land. Weiterführende Informationen sowie eine Fotostrecke finden Sie in den nachstehenden Info-Boxen.

M
M