VHB ProDok Seminar: “Blockchain in Business Research”

Bloxberg Logo (Bild: Bloxberg)

Partner des Bloxberg Konsortiums veranstalten einen 4-tägigen Kurs “Blockchain in Business Research”.

Bloxberg ist eine unter Führung der Max Planck Digital Library gegründete Initiative zur Nutzung von Blockchain Technologien in der Wissenschaft.
Prof. Thomas Bartz-Beielstein vom Institut für Data Science, Engineering, and Analytics an der TH Köln ist Mitglieg des Bloxberg Konsortiums.
Daher betreibt das Institut ebenfalls einen eigenen Validator Node.

Das Seminar ermöglicht im 4-Tage intensiv Kurs einen Einstieg für Doktoranden in Blockchain Technologien. Behandelt werden neben den Basics, praktische Anwendungsbeispiele bis hin zu aktiven Forschungsgebieten.
Der Kurs wird von Prof. Roman Beck (IT University of Copenhagen) und Prof. Soulla Louca (University of Nicosia) geleitet.

Datum: 13. - 16. Oktober 2020
Ort: Goethe University, House of Finance, Westend Campus, Frankfurt am Main

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie unter: https://vhbonline.org/veranstaltungen/prodok/kurse-2020/2010is01

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne auch an Frederik Rehbach (frederik.rehbach@th-koeln.de) wenden.

M
M