Kontakt & Service

Dekan

Prof. Dr. Erich Hölter

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln

Lehrbeauftragter

Uwe Ufer

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

Weitere Berichte

Praxisorientierte Lehre in Zeiten von Corona: Seminararbeit über die Diakonie Michaelshoven im Somme

Seminarteilnehmer Sommersemester 2020 (Bild: Pia Kramer / Diakonie Michaelshoven e.V.)

Auch wenn das Sommersemester 2020 durch das Coronavirus geprägt war, gibt es doch Beispiele dafür, dass die praxisorientierte Lehre am Schmalenbach Institut Studierende erfolgreich auf sich Ändernde Arbeitsbedingungen vorbereitet.

Im Sommersemester 2020 haben Studierende mit Herrn Uwe Ufer praxisorientierte Lehre und Transferfähigkeiten zwischen Theory und Praxis unter den ganz besonderen Bedingungen eines Online-Semesters während einer globalen Pandemie erfahren.

Herr Ufer ist kaufmännischer Vorstand der Diakonie Michaelshoven und lehrt das Wahlfach "Unternehmensführung in Non-Profit Organisationen" an der TH Köln. Im Sommersemester haben die Studierenden in dem Seminar innovative Ideen für das Konzept eines neuen Seniorenheims erarbeitet. Trotz digitaler Lehre, Unsicherheiten und Änderungen in Folge der globalen Pandemie. Dabei haben Sie sich damit auseinandergesetzt, wie Marketing, HR, Strategieplanung und -Umsetzung sowie Controlling in einer Non-Profit Organisation aussieht und sich unterscheidet. Und haben einen Einblick bekommen, wie sich eine globale Pandemie auf eine Non-Profit Organisation auswirken kann.

Durch die Einblicke in die Praxis während einer Pandemie, haben die Studierenden an dieser Case Study nicht nur Methoden- und Fachwissen angewendet und die Besonderheiten von Non-Profit Organisationen kennengelernt. In einer Zeit, die durch große Veränderungen und Unsicherheit geprägt ist, haben Sie auch gezeigt, dass Sie auf eine sich schnell ändernde Arbeitswelt gut vorbereitet sind.

Wir danken Herrn Ufer und den Mitarbeitern der Diakonie Michaelshoven unseren Studierenden diese Möglichkeit gegeben zu haben.

Praxisorientierte Lehre - Warum?

Praxisorientierte Lehre ist am Schmalenbach ein wichtiges Element in der Lehre. Hier lernen Studierende ihr Fach- und Methodenwissen anzuwenden, bauen neues Wissen auf und verbessern ihre Soft Skills. So werden Studierende auf den Übergang von Hochschule zur Arbeitswelt vorbereitet oder gewinnen Erkenntnisse, die sie in einem anschließenden Masterstudium erforschen können. 

September 2020

M
M