Polnischer Europaforscher zu Gast am Jean-Monnet-Lehrstuhl

Grzegorz Tchorek (Bild: FH Köln)

Dr. Grzegorz Tchorek von der renommierten polnischen Universität Warschau ist für einen Monat zu Gast an der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften.

Der Europaforscher Dr. Grzegorz Tchorek wird mit Prof. Dr. Harald Sander, Inhaber des Jean-Monnet-Lehrstuhls „Europe in the Global Economy“, zu Fragen der Weiterentwicklung der europäischen Institutionen nach den Erfahrungen der Eurokrise arbeiten.

Ein weiteres Ziel seines Aufenthalts ist die Intensivierung der Kooperation zwischen der Fachhochschule Köln und der Universität Warschau in der Europaforschung. Ferner wird Dr. Tchorek Vorlesungen zu Europafragen halten, u. a. in der Summer School „International Trade and European Business Environment“, die im Mai für Studierende von US-Partneruniversitäten und für FH-Studierende angeboten wird. Der Aufenthalt von Dr. Grzegorz Tchorek wird vom Erasmus-Plus Programm der Europäischen Union gefördert.

M
M