Kontakt & Service

Werde Teil von etwas Großem!

Fragen?

Enactus Team der Fachhochschule Köln

Offenes Treffen des Enactus Teams der Fachhochschule Köln

Offenes Treffen, 24. März 2015

Enactus Fachhochschule Köln (Bild: Enactus Fachhochschule Köln / Enactus Germany e.V.)

Wir sind Studenten, die durch soziale Projekte mit unternehmerischem Fokus die Welt verändern. Wir haben uns dem menschlichen Fortschritt verschrieben und akzeptieren unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft. Zusammen können wir Leben verändern und Möglichkeiten schaffen. Werde ein Teil von etwas Großem!

Auf einen Blick

Offenes Treffen des Enactus Teams der Fachhochschule Köln

Offenes Treffen

Wann?

  • 24. März 2015
  • 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wo?

Campus Südstadt (GWZ), Claudiusstraße 1, Raum 125

Weitere Informationen

Das Enactus Team der Fachhochschule Köln steht allen Fakultäten offen und wir freuen uns auf interdisziplinäre Projekte!


Möchtet ihr euer Fachwissen in echten Projekten anwenden, wisst aber nicht wie? Habt ihr eine Idee, wie ihr mit eurem Fachwissen das Leben von anderen verbessern könnt? Dann seid ihr bei uns genau richtig!

Bei Enactus geht es darum das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Dazu vereinen wir verschiedene Aspekte in unseren Projekte:

  • wissenschaftliche Theorien aus allen Bereichen
  • ökologische Ansätze
  • ökonomische Ziele
  • ein sozialer Zweck

Wir glauben daran, dass unser Wissen anderen Menschen weiterhelfen kann. Wir glauben, dass es unsere Aufgabe ist unser Wissen für andere Menschen einzusetzen und ihnen helfen sich selbst zu helfen.

Ihr wisst nicht, was ihr euch unter unseren Projekten vorstellen könnt? Es gibt viele Beispiele van allen Universitäten und Hochschulen im Enactus Netzwerk:

Kaleidoskop (Fachhochschule Köln)

Wir haben ein neues Konzept erstellt, Wissen weitergegeben und Unterstützung aus der Wirtschaft erhalten. Aber wir wollen mehr...

2nd Page (Leuphana Universität Lüneburg)

Eine einfache Idee die Wasser und Strom spart und gleichzeitig Geld bringt. Das ist bei Enactus möglich!

OneDollarGlasses (TU München)

So kann sich ein Projekt entwickeln! Think big but start simple! Aber es muss nicht so groß sein. Hier handelt es sich um ein Projekt, welches als bestes Projekt von allen Enactus Projekten weltweit ausgezeichnet wurde.

Firmenkeks (Universität Mannheim)

Erfolg durch Prozessverbesserungen, Marketing und ein engagiertes Enactus Team! Ein mehrfach ausgezeichnetes Projekt mit regionalem Fokus.

M
M