Joint Master in Sustainable Automotive Engineering

 (Bild: )

Auf der Suche nach einem zweijährigen internationalen Masterprogramm mit Studienaufenthalten in mindestens drei verschiedenen Ländern?

Die Fakultät für Fahrzeugsysteme und Produktion ist nun offiziell Associated Academic Partner des Green Drive Joint Master in Sustainable Automotive Engineering. Als solcher bietet sie Studierenden des Masterprogrammes die Möglichkeit, ihre Abschlussarbeiten an der TH Köln zu schreiben.

Der Green Drive Joint Master in Sustainable Automotive Engineering ist ein zweijähriges Masterprogramm im Umfang von 120 Credits.

Ziel des Studiengangs ist es junge Ingenieur*innen auf eine Tätigkeit in der Automobilindustrie der Zukunft vorzubereiten.

Im ersten Jahr des Masterstudiums haben die Studierenden die Möglichkeit an 3 der 4 Partneruniversitäten zu studieren: das erste Semester findet an der Universität Antwerpen, das zweite Semester an der Universität Loughborough, das dritte Semester entweder an der Universität Deusto oder an der Universität Bordeaux statt. Der multikulturelle Ansatz des Studiengangs unterstützt die Studierenden dabei, sich schnell in einem internationalen Arbeitsumfeld zurechtzufinden.

Während des zweiten Jahres absolvieren die Studierenden einen 6-monatigen Arbeitsaufenthalt wahlweise in der Industrie oder in einem Forschungslabor. Es folgen weitere sechs Monate Studienaufenthalt zur Fertigstellung der Masterarbeit an einer der Partneruniversitäten oder an einer anderen genehmigten Institution oder Organisation.

Unterrichtssprache ist Englisch.

Bewerbungen für einen Studienbeginn zu September 2017 sind derzeit noch möglich.

Alles zum Masterstudiengang, Bewerbungs- sowie Auswahlverfahren finden Sie  hier oder schauen Sie sich das Video an.



Joint Master’s Degree in Sustainable Automotive Engineering (english version)

Looking for an international 2 years’ master's degree, a rich academic and multi-cultural journey in 3 countries?

The Faculty of Automotive Systems and Production is now officially an Associated Academic Partner of the Green Drive Joint Master’s Degree in Sustainable Automotive Engineering, providing thesis projects for students on the programme.

The Green DRIVE Joint Master’s Degree in Sustainable Automotive Engineering is a 2-year course of 120 credits. 

The programme aims to train engineers in the skills and knowledge they need to work in the automotive industry of the future.

Students will study their first year of the Master’s degree in 3 out of the 4 participating universities: the first term at the University of Antwerp, the second term at the University of Loughborough and the third term either at the University of Deusto or the University of Bordeaux. This rich multi-cultural background helps students to develop their ability to adapt quickly and to work in different international environments.

During the second year of the Master students will work for 6 months either in industry or in a research laboratory. After this period of work placement, you will have a further 6 months to work on your thesis in either one of the participating universities or in another approved institution or organisation.

All classes will be taught in English.

Applications to join the Joint Master’s Degree in September 2017 are still open!

Learn more about the programme and the admission procedure here or on the video.

M
M