Kontakt & Service

Informationen und Kontakt:

Studiengangskoordinatorin

Nannette Fabian

Nannette Fabian

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3621

Gruppensieg im Masterstudiengang Versicherungsrecht

Versicherungsrecht Abschlussfeier (Bild: Gerhard Richter)

Gleich fünf Studierende teilen sich den diesjährigen Förderpreis der Deutschen Anwalt- und Notar-Versicherung (DANV). Die Preisträgerinnen und Preisträger lagen mit ihrem sehr guten Notenschnitt so dicht beieinander, dass kein erster Platz identifiziert werden konnte. Charakteristisch für den berufsbegleitenden Studiengang – denn viele Projekte werden hier von den Studierenden in Teams bearbeitet.

Der Preis wurde zur Abschlussfeier am 11. Oktober wieder von der Elze-Hilfe der DANV, Sonderabteilung der ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG für die Besten des Jahrgangs verliehen. Christoph Klawunn, Geschäftsführender Direktor der DANV und Alumnus der TH Köln, übergab die Auszeichnungen an die Studierenden.

Die Festrede hielt Herr Professor Joachim Metzner, Alt-Präsident der TH Köln. Er nahm die Gäste mit auf eine fesselnde Zeitreise durch die wechselhafte Geschichte des Gebäudes Claudiusstraße 1, das 1907 als Handelshochschule für 300 Studenten seine Tore öffnete.

Gruppenfoto Absolventen Gruppenfoto Absolventen 19. Oktober 2019 Masterfeier (Bild: Gerhard Richter)

Absolvent Borris Yauschew zog in einer humorvollen Rede Bilanz. Er beleuchtete einige statistische Aspekte des Studienganges. Zum Beispiel, dass die Frauenquote mit 37 Prozent Frauenanteil im Vergleich zu den Führungsetagen der Versicherungswirtschaft mit nur 28 Prozent Frauenanteil im Studiengang deutlich höher sei, dass sich der Studiengang mit „null gefundenen Pärchen“ als Singlebörse ungeeignet erwies oder dass die durchschnittliche Abschlussnote bei 1,95 lag.

Schließlich beglückwünschten und verabschiedeten die Studiengangsleiter Professor Karl Maier und Professor Peter Schimikowski die Absolventen, bevor es zum lockeren Teil des Abends mit Angehörigen, Freunden und Lehrenden ins Café Himmelsblick ging.

Der nächste Studienstart für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Versicherungsrecht (LL.M.) ist der 26. März 2020. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2020.

M
M