Expertin im Gespräch: Altersvorsorge

Zum Nachhören: Prof. Dr. Michaele Völler vom Institut für Versicherungswesen war in der Sendung "Hielscher oder Haase" auf Deutschlandfunk Nova. Sie sprach über das Thema "Lebensstandard im Alter" und das Problem, dass sich junge Menschen zu wenig um ihre eigene Altersvorsorge kümmern.

Ihr Tipp: "Je früher man anfängt vorzusorgen, desto komfortabler ist das Polster am Ende. Und wenn man früh anfängt, muss man pro Jahr auch viel weniger zurücklegen."

M
M