Kontakt & Service

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Prof. Dr. Sigrid Leitner

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Angewandtes Management und Organisation in der Sozialen Arbeit (IMOS)

  • Campus Südstadt
    Ubierring 48
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3332

Kirchliches Arbeitsrecht im Fokus: Diskriminierung oder legitime Exklusion?

Diskussion, 11. Dezember 2017

Wie sieht es mit der Umsetzung des kirchlichen Arbeitsrechts in der Praxis wirklich aus? Darüber diskutieren wir mit Prof. Dr. Gregor Thüsing, Experte für kirchliches Arbeitsrecht an der Universität Bonn, Huber Schneider vom Caritasverband für die Stadt Köln und Corinna Gekeler, der Autorin des Buches "Loyal dienen. Diskriminierendes Arbeitsrecht bei Caritas, Diakonie und Co".

Auf einen Blick

Kirchliches Arbeitsrecht im Fokus: Diskriminierung oder legitime Exklusion?

Diskussion

Wann?

  • 11. Dezember 2017
  • 09.45 Uhr bis 11.30 Uhr

Wo?

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
TH Köln
Campus Südstadt
Raum wird noch bekannt gegeben
Ubierring 48, 50678 Köln

ReferentIn

Prof. Dr. Gregor Thüsing, Experte für kirchliches Arbeitsrecht an der Universität Bonn, Huber Schneider vom Caritasverband für die Stadt Köln und Corinna Gekeler, Autorin des Buches "Loyal dienen. Diskriminierendes Arbeitsrecht bei Caritas, Diakonie und Co"

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Veranstalter

Die Gleichstellungsbeauftragten der Fakultät


Das kirchliche Arbeitsrecht ist von den Bestimmungen des AGG ausgenommen. Als so genannte "Tendenzbetriebe" können kirchliche Einrichtungen die Einstellung von Menschen ohne christlichen Glauben verweigern. Beschäftigte, die ihre "Loyalitätspflicht" verletzten – sei es durch Kirchenaustritt, das Eingehen einer Zweitehe nach Scheidung oder durch die Eintragung einer gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaft – riskieren berufliche Nachteile bis hin zur Kündigung. Allerdings bestehen hier Handlungsspielräume auf Arbeitgeberseite. Wie sieht es mit der Umsetzung des kirchlichen Arbeitsrechts in der Praxis wirklich aus? Darüber diskutieren wir mit Prof. Dr. Gregor Thüsing, Experte für kirchliches Arbeitsrecht an der Universität Bonn, Huber Schneider vom Caritasverband für die Stadt Köln und Corinna Gekeler, der Autorin des Buches "Loyal dienen. Diskriminierendes Arbeitsrecht bei Caritas, Diakonie und Co". In ihrem Impulsvortrag wird sie auch auf aktuelle Entwicklungen am Europäischen Gerichtshof eingehen, der in einem Verfahren über die Rechtmäßigkeit der Sonderstellung des kirchlichen Arbeitsrecht zu entscheiden hat.

M
M