Bremsbeläge unter der Lupe

Prof. Dr. Jürgen Betzler vom Institut für Fahrzeugtechnik der Fakultät für Fahrzeugsysteme und Produktion gibt in der WDR-Sendung "Aufgedeckt - Die Tricks der Autowerkstätten" Auskunft über Qualitätsunterschiede bei Bremsbelägen.

Prof. Betzler hat Originalteile der Hersteller mit Ersatzteilen (Aftermarket) verglichen, die zum Teil nicht vom Hersteller stammen – und verweist auf mögliche negative Auswirkungen, die durch Low-Cost-Bremsbeläge beim Abbremsen entstehen können.


Der Beitrag ist in der WDR-Mediathek zu finden (Prof. Betzler ab Minute 28:30)

M
M