Kontakt & Service

Institut für Medienforschung und Medienpädagogik

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
TH Köln
Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Jürgen Sleegers

Jürgen Sleegers

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Medienforschung und Medienpädagogik (IMM)

  • Campus Südstadt
    Ubierring 48
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3536

8. Medienpädagogische Netzwerktagung – Ethik und Games

Tagung, 23. März 2018

Unknown Games (Bild: Jürgen Sleegers / CC-BY-NC-SA 3.0)

Am 23. März 2018 veranstaltet das Institut Spielraum an der TH Köln die nächste Medienpädagogische Netzwerktagung. Akteur*innen aus Wissenschaft und Praxis präsentieren und diskutieren zum Abschluss des Projekts „Ethik und Games“ Methoden, Projekte und Erkenntnisse.

Auf einen Blick

Ethik und Games

Tagung

Wann?

  • 23. März 2018
  • 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Wo?

TH Köln
Campus Südstadt
"Bildungswerkstatt"
Ubierring 48, 50678 Köln
Standort und Anfahrtsplan für den Campus Südstadt

Kosten

Keine Kosten

Veranstaltungsreihe

Medienpädagogische Netzwerktagung

ReferentIn

Angela Tillmann, Prof. Dr. Christoph Klimmt, Jürgen Sleegers, André Weßel, Niels Boehnke

Anmeldung

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

Veranstalter

Institut Spielraum / TH Köln

Weitere Informationen

Programm-Faltblatt (pdf, 1 MB)


Das Projekt „Ethik und Games“ wird im Forschungsschwerpunkt „Medienwelten“ am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik (IMM) der TH Köln realisiert und durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Bundeszentrale für politische Bildung und das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Programm:
10:30 - 11:00

Come Together

11:00 - 11:15

Begrüßung

Prof. Dr. Angela Tillmann (IMM, TH Köln)

11:15 - 12:00

Das Leben ist kein Spiel, aber durch Spielen lernen wir für‘s Leben: Digitale Spiele als zeitgemäße Bildungschance Prof. Dr. Christoph Klimmt (HMTM, Hannover)
12:00 - 12:45 Spielraum für Ethik und Games: Neue Wege der
Medienbildung

Jürgen Sleegers, André Weßel (Spielraum, TH Köln)

12:45 - 13:00 Vorstellung Digitale-Spielewelten.de und Initiative „Stärker mit Games“

Niels Boehnke (Stiftung Digitale Spielekultur, Berlin)

13:00 - 14:00 Mittagspause
14:00 - 15:00

Infoshops I-III – mit Best-Practice-Beispielen zum Thema Ethik und Games

Jugendarbeit | Schule | Formate
15:00 - 15:30 Kaffee- und Kuchenpause
15:30 - 16:30 Infoshops IV-VI – Wiederholung der parallel angebotenen Infoshops
Jugendarbeit | Schule | Formate
16:30 - 17:00 Interaktiver Abschluss der Tagung
17:00 - 18:00 Ausklang mit Gesprächen und Getränken

M
M