Kontakt & Service

Kontakt

Prof. Dr. Ivonne Preusser

Prof. Dr. Ivonne Preusser

Institut für Informationswissenschaft (IWS)

Studie "Home Office und virtuelle Zusammenarbeit"

Einladung zur Umfrage (Bild: Ivonne Preusser)

Seit März arbeiten viele Menschen im Home Office und stehen online mit Kolleginnen, Projektpartnern oder Kunden in Kontakt. Wie hat das die Zusammenarbeit in Teams verändert? Und wie kann Home Office gelingen? Prof. Dr. Ivonne Preusser vom Institut für Informationswissenschaft will diese Fragen in ihrer neuen Studie "Home Office und virtuelle Arbeit" klären und lädt dafür zu einer Umfrage ein.

Wie erleben Beschäftigte die aktuelle Arbeitssituation im Home Office? Welche positiven und negativen Erfahrungen haben sie gesammelt? Wie hat sich ihre Einstellung in den letzten Monaten entwickelt? Ziel der Studie ist es, herauszufinden, wie die digitale Zusammenarbeit in Zukunft gestaltet werden kann.

Preusser und ihre Kolleginnen, Prof. Dr. Annette Hoxtell (hwtk Berlin) und Janine Bunzeck (TH Köln), mit denen sie die Studie gemeinsam durchführt, interessieren dabei besonders Aspekte der Teamarbeit: Welchen Einfluss hat das Home Office auf die Zusammenarbeit in Teams und wie wirkt sich virtuelles Arbeiten auf Vertrauen, Wohlbefinden und Produktivität aus?

Die Umfrage ist anonym und dauert ca. 10-14 min.

Juli 2020

M
M