Kontakt & Service

Dr. Holger Spieckermann

Dr. Holger Spieckermann

Angewandte Sozialwissenschaften

Sozialraumanalysen zu Kölner Familienzentren

Logo Familienzentren NRW (Bild: Familienzentren NRW)

Präsentation von Ergebnissen studentischer Untersuchungen

Im Sommersemester 2019 haben sich 25 Studierende des Bachelorstudiengangs Pädagogik der Kindheit und Familienbildung unter der Leitung von Holger Spieckermann mit dem sozialen Umfeld von Kölner Familienzentren beschäftigt. In Kooperation mit dem Evangelischen Kindertagesstättenverband Köln-Nord wurden Forschungsfragen entwickeln und empirische Untersuchungsdesigns konzipiert. In den Sozialräumen der Familienzentren  in Deutz, Ehrenfeld, Weiden, Chorweiler, Heimersdorf und Worringen wurden Befragungen durchgeführt und ausgewertet.

In den verschiedenen Veedeln wurden unterschiedliche Fragestellungen verfolgt. Neben einer Bestandsaufnahme der soziodemographischen Strukturen waren die Bedürfnisse der Bewohner und die Nachfrage nach sozialen Angeboten ein wichtiges Themenfeld. Es ging auch um die Passung mit der Angebotsstruktur der Träger im Stadtteil und die Vernetzung zwischen den Trägern.

Am 25. Juni 2019 wurden die Ergebnisse von acht studentischen Arbeitsgruppen in der TH Köln präsentiert. Aus der intensiven Diskussion zwischen Studierenden und Fachkräften des Evangelischen Kindertagesstättenverband ergaben sich konkrete Hinweise und Empfehlungen für die sozialraumbezogene pädagogische Arbeit.

M
M