Kontakt & Service

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Leitung

Prof. Dr. Andrea Platte

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)

Ansprechpartnerin

Scarlet La Shea Schaffrath

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Medienforschung und Medienpädagogik (IMM)

  • Technische Hochschule Köln
    Sachsenring 2-4
    50677 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3155

„Soziale Arbeit auf Distanz?“

Projekttag, 17. Dezember 2020

Projekttag der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften zu Implikationen der Corona-Krise für die Soziale Arbeit aus Sicht verschiedener Schwerpunkte, Interessen und Forschungsgebiete. Analysen, Perspektiven und Fragen werden in Vorträgen, Co-Referaten, Workshops und weiteren Formaten vertieft.

Auf einen Blick

„Soziale Arbeit auf Distanz?“

Projekttag

Wann?

  • 17. Dezember 2020
  • 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wo?

TH Köln
Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Online-Tagung/Videokonferenz

Anmeldung

Teilnahme nur für Studierende und Angehörige der Fakultät möglich Anmeldung über ILIAS


Angehörige der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften haben sich in verschiedenen Seminaren ein Semester lang mit Implikationen der sogenannten Corona-Krise für die Soziale Arbeit befasst. Schwerpunkte gehen aus den jeweiligen Forschungsgebieten und Interessen der Fakultätsangehörigen und Studiengänge hervor. Die Analysen, Perspektiven und Fragen münden in einem Projekttag, der als zentrales Forum am 17.12.2020 stattfinden wird. Vorträge, Co-Referate, Workshops und weitere Formate laden zu vertiefender Auseinandersetzung ein.

Die Covid19-Pandemie hat wie in einem Brennglas die "brüchigen" Stellen und vernachlässigten Personengruppen in unserer Gesellschaft sichtbar gemacht. Prozessdynamiken, die in ihr ausgelöst und befördert wurden, verändern bereits wichtige Bereiche unseres gesellschaftlichen Lebens. Den sich hieraus ergebenden Themen und Fragen widmen sich seit letztem Semester Studierende und Lehrende der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften aus unterschiedlichen Perspektiven heraus (u.a. sozialphilosophisch, -psychologisch und soziologisch).

Daraus ist nun ein Programm für den diesjährigen Projekttag unter dem Titel „Soziale Arbeit auf Distanz?“ entstanden:

Programm zum Projekttag „Soziale Arbeit auf Distanz?“

10:00 – 10:15 NO STREAM, NO FEAR!
Ein ZoomBlogLuckShot von Rochus Aust (http://www.rochusaust.de/)
10:15 – 10:30 Offizielle Begrüßung durch Studiendekanin Prof. Dr. Andrea Platte
10:30 – 11:45 Vortrag und Diskussion: „Der Lockdown der Weltgesellschaft und das lautstarke Schweigen der Sozialwissenschaften“, Prof. Dr. David Kaldewey (Universität Bonn)
11:45 – 11:50 Kurze Pause
11:50 – 12:40 Vortrag und Diskussion: „Kölner COVID-19 Pandemiestudie (KCP)”, Prof. Dr. Sefik Tagay (TH Köln)
12:40 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 13:40 Satirischer Beitrag: „Homeoffice und Homeschooling“, Melanie Werner (TH Köln)

13:40 – 15:30

              

Parallele Sessions:

Workshops zur KCP-Studie:
- Lehren und Lernen während der Pandemie, Leitung: Iris Strauch & Marlon Jasper Henke
- Gesellschaftliche Folgen der Pandemie, Leitung: Dominik Rißart & Prof. Dr. Sefik Tagay

„Vor der Pandemie sind nicht alle gleich – Engels Sichtweise auf Gesundheit und Krankheit", Lesekreis mit Dr. Eva Bockenheimer (Universität Siegen / Rosa-Luxemburg Stiftung NRW)

"Was passiert da eigentlich? Veränderung sozialarbeiterischer und sozialpädagogischer Praxis", Diskussion von Erfahrungen aus der Praxis mit Lou Vossen & Melanie Werner (TH Köln)

Workshops und Panels:
- Kindheit in Zeiten von Corona, Leitung: Marc-Alexander Mihatsch u.a.
- „Birkenstocks und Kaffee trinken“ – Argumentationstraining für die Systemrelevanz Soziale Arbeit, Leitung: Lea Wachendörfer, Johanna Braun, Maike Triebert, Jella Spellenberg
- Re-Traditionalisierung von Geschlecht durch die COVID-19 Pandemie?, Leitung: Carolina Sondermann, Melina Mosbacher & Johanna Nientiedt
- Kriterien für die Auswahl von Messenger-Apps für Einrichtungen der Sozialen Arbeit, Leitung Prof. Dr. Isabel Zorn 

Posterpräsentationen:
„Die Krise als Praxistest – Praxistest in der Krise?“ Moderation: Heidrun Stenzel
- "Spannungsfelder und Bewältigungsprozesse in Praxisstellen der Sozialen Arbeit im Kontext der Covid-19-Pandemie", Moderation: Dr. Claudia Roller

15:30 – 16:00 Abschluss im Plenum
M
M