Land NRW veröffentlicht Gleichstellungsatlas

Gruppe von Menschen mit Schild (Bild: MHKBG-NRW)

Im März 2021 wurde von der Landesregierung erstmalig ein ausführlicher „Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in Nordrhein-Westfalen“ herausgebracht.

Der Gleichstellungsatlas soll zur Information, Dokumentation und Evaluation der Gleichstellungspolitik des Landes dienen und zudem neue Anstöße zur Verbesserung der Gleichstellung geben, die in Deutschland rechtlich zwar erreicht ist, praktisch in vielen Lebensbereichen jedoch noch nicht vollständig umgesetzt ist.

Der Atlas enthält Daten aus den Bereichen Partizipation, Qualifikation, Erwerbsbeteiligung, Gleichstellung im öffentlichen Dienst und Lebenssituation und schafft so einen Überblick über den Fortschritt in Sachen Gleichstellung, aus dem sich auch Handlungsbedarfe ableiten lassen.

Juni 2021

M
M