Kontakt & Service

Prof. Dr. Annette Blöcher

Prof. Dr. Annette Blöcher

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3659

Mike Begg von der BMW Group: German Business Environment

Mike Begg von der BMW Group bei der interdisziplinären Ringvorlesung Entrepreneurship & Innovation (Bild: Lukas Gawlik)

Am 07.11.2016 hielt Herr Mike Begg, Produktentwicklung BMW Group, einen Vortrag mit dem Titel Die interdisziplinäre Ringvorlesung Entrepreneurship & Innovation, einer Initiative von Frau Prof. Dr. Blöcher, Frau Prof. Seidler-de Alwis, MBA, und Herrn Prof. Dr. Volkmann, fand im Mevissensaal vor knapp 90 Studierenden statt.

Zu Beginn berichtete Herr Begg, ausgehend von seinem Bereich der Produktentwicklung, über Fragestellungen der Konzeption von Fahrzeugen der BMW Group und auch allgemeine Fragestellungen der Produktstrategie des Konzerns.

Darüber hinaus wurde auf die Unternehmensgeschichte der BMW Group eingegangen und Herr Begg beleuchtete im Besonderen auch das deutsche Geschäftsumfeld, bei dem vor allem auch das deutsche Wirtschaftswunder mit den extrem hohen Wachstumsraten in den 1950er Jahren beste wirtschaftliche Rahmenbedingungen für BMW bot. Auch ging Herr Begg auf die jüngere Zeitgeschichte ein und legte einen Fokus auf die Nachhaltigkeit, sowohl in ökologischen Belangen als auch hinsichtlich der nachhaltigen Mitarbeiterführung.

Today: Parkassistant, Traffic Jam Assistant and Collision Warning.
Tomorrow: Self-Driving Cars.

Interessant wurde es besonders als auf die zukünftigen Entwicklungen und Herausforderungen eingegangen wurde. Dies zeigte sich auch in den Fragen der Studierenden die sich vor allem auf selbstfahrende Autos und Elektromobilität bezogen. Von versicherungstechnischen Schwierigkeiten bis hin zu Problemen der Vernetzung von Autos und Anfälligkeiten für Hackerangriffe, wurden sehr knifflige Fragen von den Studierenden gestellt, auf die Herr Begg aber immer eine Antwort hatte. Die beste Frage wurde sogar mit einem Modell des BMW 507 belohnt.

Die nächste interdisziplinäre Ringvorlesung findet am 06.12.2016 statt. Dort wird Herr Prof. Dr. Zacharias, Leiter des Instituts für Soziale Innovationen (ISI), einen Vortrag mit dem Titel „Social Innovation“ halten. Auch zu diesem Termin sind wie immer Studierende aller Fachrichtungen herzlich eingeladen!

Nächste Veranstaltungen der Ringvorlesung Entrepreneurship & Innovation:

M
M