Kontakt & Service

Prof. Dr. Annette Blöcher

Prof. Dr. Annette Blöcher

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum 345
  • Telefon+49 221-8275-3659

Lukas Simon Gawlik

Lukas Simon Gawlik

Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften (WI)

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum 331
  • Telefon+49 221-8275-3705

Entrepreneurs-Club im Sommersemester 2018

Robert Kronekker von HAFERVOLL beim Entrepreneurs-Club im Sommersemester 2018 (Bild: Lukas Gawlik)

Frau Prof. Dr. Annette Blöcher von der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften eröffnete die Veranstaltung des vierten Entrepreneurs-Clubs der TH Köln am 06.06.2018 im vollbesetzten Mevissensaal und beschrieb die Zielsetzung der Veranstaltung:


Die Gründer, die Sie gleich hören sollen Ihnen die Angst nehmen und Mut machen selbst den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.“

Robert Kronekker, Gründer und Geschäftsführer von HAFERVOLL, berichtete beim Entrepreneurs-Club den etwa 100 anwesenden Studierenden über die Gründung seines Unternehmens und die Fehler, die er dabei bisher gemacht hat.
Er legte dar, wie er zur Selbstständigkeit gekommen ist: Von der Idee eines gesunden, handgemachten Müsliriegels ohne Zusatzstoffe bis zur Listung in verschiedensten Märkte, schilderte er schonungslos über alle Meilensteine, Hürden und Fehler, die er und sein Partner im Laufe ihrer Geschäftstätigkeit meisterten und überwanden. Im Anschluss bestand Zeit für Fragen der Studierenden, die Robert Kronekker gerne beantwortete. 

Im Anschluss pitchten zwei Start-ups der TH Köln ihre Geschäftsideen vor und beantworteten die Fragen der Studierenden, die diese zu ihren Unternehmensgründungen.

Gearo.de, eine Sharing-Plattform für Film- und Fotoequipment, wurde von Maximilian Heere und Paul-Benedikt Peeters, zwei Alumni der Fakultät für Kulturwissenschaften,  gegründet. Während des Studiums an der TH Köln beschäftigten sie sich bereits mit der Umsetzung und launchten schließlich ihre Plattform, die mittlerweile über mehr als 8.000  Nutzer verfügt.

Die PLEV Technologies GmbH wurde von Marvin Panek, Maximilian Camp und Felix Vreeden, beide an der Fakultät für Fahrzeugtechnik und Produktion, gegründet. Ihr Produkt STEEREON ist ein innovativer E-Scooter zur Überwindung von Kurzstrecken, der dank seiner Faltbarkeit und seines geringen Eigengewichts mit anderen Verkehrsmitteln kombinierbar ist. Der E-Scooter hat eine Straßenzulassung sowie eine patentierte Fahrwerkstechnik und wurde von dem Gründungsteam an der TH Köln entwickelt.

Nach der Veranstaltung bestand die Möglichkeit beim Meet & Greet weitere Fragen zu stellen, ins Gespräch zu kommen und sich auch über die Fakultäten hinweg zu vernetzen. Gesponsert wurde die Veranstaltung vom Alumni und Förderer des Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften, Köln e.V.

Das Format des Entrepreneurs-Club soll weitergeführt werden – daher bitten wir alle Studierende, die ihre Idee in solch einem Rahmen präsentieren und Feedback erhalten möchten sich bei Herrn Lukas Gawik (lukas.gawlik@th-koeln.de) zu melden!

M
M