Forschungsprojekte der Technischen Akustik

logo viwer-s (Bild: TH Köln)

Binaural hearing in the real and virtual world to improve school children's hearing experience (VIWER-S)

The VIWER-S project aims to improve the hearing experience of school children. In cooperation with the Jade University of Wilhelmshaven / Oldenburg / Elsfleth, we are developing aids to enhance the hearing capabilities of children with a weakness in spatial auditory perception.

logo reskue (Bild: TH Köln)

Räumliche Entzerrung sphärisch gemessener kopfbezogener Übertragungsfunktionen (RESKUe)

Ziel des RESKUe Projektes ist die Entwicklung eines einfach bedienbaren Messsystems für individuelle Außenohrübertragungsfunktionen, welches durch die Verwendung von Virtual Reality (VR) Systemen ohne reflexionsarme Räume und komplexe Messaufbauten auskommt.

Nardass_Logo (Bild: Philipp Stade, FH Köln)

Natürliche raumbezogene Darbietung selbsterzeugter Schallereignisse in virtuellen auditiven Umgebungen (NarDasS)

In dem hier geplanten Vorhaben wird ein technisches System aufgebaut, das eine natürliche raumbezogene Reaktion der virtuellen auditiven Umgebung auf Aktionen des Nutzers ermöglicht. Die dafür relevanten technischen und wahrnehmungsbezogenen Randbedingungen werden wissenschaftlich untersucht. Die hierzu erforderliche Klärung verschiedener Forschungsfragen stellt einen zentralen Aspekt des Vorhabens dar und mündet in Konzepten und konkreten technischen Lösungen zur Realisierung solcher technischer Systeme.

M
M