Kontakt & Service

Prof. Dr. Christoph Pörschmann

Prof. Dr. Christoph Pörschmann

  • Raum ZW-08-01
  • Telefon+49 221-8275-2495

Abschlussarbeiten

2016

  • Entwicklung eines Multi-Domain Sprachmodells für das Archivsystem des Westdeutschen Rundfunks / Development of a multi-domain language model for the archiving system of the WDR (Bearbeiterin der Bachelorarbeit: Juliane Turzynski)

2015

  • Vergleich und Analyse von kommerziellen raumakustischen Messsystemen / Comparison and Analysation of commercial room acoustic measurement systems (Bearbeiterin der Bachelorarbeit: Ana Katherine Schorn)
  • Implementierung eines Werkzeuges zur Speicherung und Wiedergabe von objektbasierten 3D-Audio-Szenen (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Carsten Becker)
  • Entwicklung und Realisation eines multifunktionalen Gerätes zur Synchronisation von Bühnenelementen / Constructing a multi-functional device to control synchronisation on stage (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Hans-Holger Hanson)
  • Dynamische Binauralsynthese in der Hörspielproduktion / Dynamic binaural synthesis in audio drama production (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Franziskus Büscher)
  • Psychoakustische Untersuchungen zur binauralen Reproduktion monauraler Raumimpulsantworten in virtuellen auditiven Umgebungen / Psychoacoustic investigations on the binaural reproduction of monaural room impulse responses in virtual auditory environments (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Stephan Wiefling)
  • Untersuchungen zum Einfluss einer Bodenreflexion auf die auditive Distanzwahrnehmung / Influences of the Floor Reflection on the Auditory Distance Perception (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Mike Daniel Ebelt)
  • Untersuchungen zur Modellierung und digitalen Simulation eines Gitarren-Verzerrers / Investigations on modelling and digital simulation of a guitar distortion effect (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Daniel Kröckel)
  • Einfluss von Anpresskräften und unterschiedlicher Interponate bei der Rundfensterstimulation mittels FMT / Influence of forces and various coupling techniques on round window stimulation with the FMT (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Philipp Mandt)
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Schätzung des Schalldrucks am Trommelfell aus einer Messung am Gehörgangseingang / Development of a method to estimate the sound pressure at the eardrum from a measurement oft he sound pressure at the entrance oft he ear canal (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Manuel Sunkel)

2014

  • Untersuchungen zum Einfluss der Bodenreflexion auf die wahrgenommene Elevation von Schallquellen / Influences of the Floor Reflection on the Perceived Sound-Source Elevation (Bearbeiter der Masterarbeit: Johannes Mathias Arend)
  • Vergleich von Simulation und Messung der raumakustischen Auswirkungen von Umbaumaßnahmen / Comparison of simulation and measurement of room acoustical effects of renovation measures (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Maurice Böhme)
  • Einfluss der Länge und Implantationstechnik von CI Elektroden auf die akustomechanischen Eigenschaften des Innenohres / The influence of the length and surgery technique of Cochlear Implant Electrodes on the acousto-mechanical properties of the inner ear (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Maike Nünning)
  • Entwicklung eines Software-Tools zur Planung von Resonanz-Absorbern / Softwaretool-development for planning a Resonance Absorber (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Kristina Wagner)
  • Psychoakustische Untersuchungen zum Einfluss der Schallquellenentfernung auf die perzeptive Mixing Time / Psychoacoustic tests for the influence on the perceptive mixing time by the distance of the sound source (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Katharina Gausmann)
  • Realisierung von Bedienkonzepten zur rechnerbasierten Nachhallanpassung von Audiosignalen (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Abdelmalik Khelil)
  • Analyse und Auswahl digitaler Mikroportanlagen für den Westdeutschen Rundfunk / Analysis and selection of digital wireless microphone systems for the WDR (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Jan Hochdörffer)
  • Akustomechanische Eigenschaften künstlicher Trommelfelle / Acousto-mechanical properties of artificial tympanic membranes (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Kamil Gosz)

2013

  • Zur Untersuchung der Akustik von Studios im WDR-Funkhaus unter Anwendung von Wellenfeldanalyseverfahren (Bearbeiter der Masterarbeit: Philipp Stade)
  • Entwicklung und Aufbau eines 3D Audio Demonstrators – Softwareimplementierung und -design  / Developement and construction of a 3D audio demonstrator – software implementation and design (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Nils Pospischil)
  • Entwicklung und Aufbau eines 3D Audio Demonstrators – Mechanische Konstruktion, Hardware und Medienproduktion  / Developement and construction of a 3D audio demonstrator – Mechanical design, hardware and media production (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Martin Nonnenbroich)
  • Implementierung und Evaluation eines Verfahrens zur Auralisation raumakustischer Modifikationen / Implementation and evaluation of a method to auralize room acoustics modifications (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Aline Jaritz)
  • Auswirkungen der Empfängerposition auf die Wahrnehmung von diffusem Nachhall / Impact of receiver position on the perception of diffuse Reverberation (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Tobias Fiebig)
  • Untersuchung zur automatisierten Lautheitsnormalisierung nach EBU R128 für Anwendungen im Hörfunk / Study on automatic loudness normalisation according to EBU R128 for radio applications (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Gudrun Wagner)
  • Methodenvergleich zur Evaluation von Mittelohrrekonstruktionen / Comparison of methods to evaluate middle ear reconstructions (Bearbeiter der Diplomarbeit: Liliana Jovicic)

2012

  • Untersuchungen zur Modifikation der Raumakustik eines Chorproberaums (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Jens Stoffers)
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Detektion von Reflexionen in messtechnisch erfassten Schallfeldern / Development of an algorithm for detection of reflections in recorded sound fields (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Maximilian Rühl)

2011

  • Entwicklung eines VST Plug-ins zur perkussiven Geräuscherkennung / Development of a percussive sound detecting VST plug-in (Bearbeiter der Diplomarbeit: Jan Neuber)
  • Entwicklung eines Systems zur Auralisierung von raumakustischen Modifikationen / Development of a system for auralization of room acoustic modifications (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Sebastian Schmitter)
  • Entwurf und Aufbau eines laserbasierten MIDI-Controllers (Bearbeiter der Diplomarbeit: Carlitos Paca)
  • Entwurf und Aufbau eines konzentrischen Mehrwegedodekaeders / Design and Setup of a concentric three-way-dodecahedron (Bearbeiter der Diplomarbeit: Jan Meuleman)
  • Entwicklung und Aufbau eines Headtracking-Systems für virtuelle auditive Umgebungen / Design and development of a head-tracking device for auditory virtual environments (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Stefan Greuel)
  • Study of the importance of first reflections in human hearing (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Arnau Vázquez Giner) In cooperation with Universitat Politècnica de Catalunya (UPC)
  • Psychoakustische Untersuchungen zur Mixing Time / Psychoacoustic studies on mixing time (Bearbeiterin der Bachelorarbeit: Alexandra Zebisch)
  • Psychoakustische Untersuchung zur Bandbreite von Nachhall / Psychoacoustic studies on the bandwidth of reverberation (Bearbeiter der Bachelorarbeit: David Koch)

2010

  • Untersuchung und Implementierung von Verfahren zur Sprecheridentifikation in MATLAB (Bearbeiter der Diplomarbeit: Andrej Kronschnabel)
  • Ortung und Identifikation von Korrosion an Flüssigkeitslagerbehältern durch Schallemissionsuntersuchungen (Bearbeiter der Diplomarbeit: Stanislav Korotkevych)

2009

  • Erstellung einer Entwurfsplanung für die Raumakustik und Beschallungstechnik von Umbaumaßnahmen anhand des Sanierungsprojekts Schloss Homburg / Blueprint planning for room acoustics and sound reinforcement based on the restoration of “Schloss Homburg”(Bearbeiter der Diplomarbeit: Thorsten Marczok)
  • Wellenfeldanalyse mit sphärischen Mikrofonarrays / Wave field analysis with spherical microphone arrays (Bearbeiter der Masterarbeit: Benjamin Bernschütz)
  • Vergleich von Eigenschaften von MEMS Drehratensensoren für die Verwendung in kopfhörerbasierten 3D Audio Systemen / Comparison of characteristics of MEMS angular rate sensors for headphone-based 3D audio systems (Bearbeiter der Diplomarbeit: Philip Stauss)
  • Determination of peaks in the audio spectrogram for the identification of Spam over IP Telephony (Bearbeiterin der Bachelorarbeit: Ester Mengual Pérez) Comment: in cooperation with Universitat Politècnica de Catalunya (UPC)
  • Planung der Raumakustik und Medientechnik am Beispiel des Realisierungswettbewerbs zum neuen Plenarsaal des Landtages Berlin-Brandenburg in Potsdam (Bearbeiterin der Diplomarbeit: Melanie Pias)
  • Untersuchung zur Verbesserung des STI-Verfahrens gegenüber Veränderungen im Frequenzgang wiedergegebener Sprache / Investigation into improving the sensitivity of STI to changes in frequency balance of the reproduced speech spectrum (Bearbeiter der Diplomarbeit: Marco Hippler)
  • PC-basierte Messdatenerfassung und Verarbeitung von MEMS Drehratensensoren für die Verwendung in kopfhörerbasierten 3D-Audio Systemen / Measurement and software de-velopment for MEMS sensors for the use in headphone based 3D-audio systems (Bearbeiter der Diplomarbeit: Andreas Schmidt)

2008

  • Psychoakustische Untersuchungen zu Wahrnehmbarkeitsschwellen früher Reflexionen / Psychoacoustic investigations into the detection threshold of early reflections (Bearbeiter der Diplomarbeit: Stefan Wilbert)
  • Verfahren zur Bestimmung der Wahrnehmbarkeitsschwelle von frühen Reflexionen / Analysis of the detection threshold of early reflections (Bearbeiter der Diplomarbeit: Oliver Zuberek)
  • Weiterentwicklung eines akustischen Messsystems zur Berechnung von Raumimpulsantwort und Richtcharakteristik. / Enhancement of an acoustic measurement system determining the room impulse response and the directivity (Bearbeiter der Diplomarbeiten: Lars Evertz / Marco Klose)
  • Psychoakustische Experimente zur Wahrnehmung Doppler-behafteter Signale mit einem Vergleich unterschiedlicher Signalquellen (Bearbeiter der Diplomarbeit: Nicolas Ritschel)
  • Entwicklung von Verfahren zur Identifikation von Flugzeuggeräuschen / Development of methods to identify aircraft noise (Bearbeiter der Diplomarbeit: Pascal Korte)
  • Experimentelle Analyse einer Messplatte für Schallimmissionsmessungen an Windenergieanlagen / Experimental analysis of a measurement board for noise immission measurements at a wind energy turbine (Bearbeiter der Diplomarbeit: David Rode)
  • Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Wiedergabequalität eines Wellenfeldsynthesesystems / Conception and implementation of measures for the improve-ment of the sound quality of a wave field synthesis system (Bearbeiter der Diplomarbeit: Jörg Rüttgers)
  • Optimierung von Verfahren zur Bestimmung von Spiegelschallquellen aus Daten eines Messsystems / Optimization of methods determining the mirror image sound sources form the data of a microphone array (Bearbeiter der Diplomarbeit: Andreas Dahmen)
  • Planung, Durchführung und Auswertung psychophysischer Experimente zur audiovisuellen Wahrnehmung bewegter Objekte / Aiudiovisual experiments on the perception of mobing sound sources (Bearbeiter der Diplomarbeiten: Robert Fiedler / Robert Sommer)
  • Entwicklung eines Lautsprechersystems mit variabler Richtcharakteristik / Development of a loudspeaker-array with variable directivity (Bearbeiter der Diplomarbeit: Marco Hohage)
  • Auswirkung von akustischem Feedback auf die motivationsbedingte Bedienung eines Sportgerätes / Motivational impacts of acoustic feedback on the operation of sports equipment (Bearbeiter der Diplomarbeit: Dominic Hemmer)
  • Study on an audio fingerprinting system for the identification of spam over Internet Telephony (Bearbeiter der Bachelorarbeit: Bernat Escarrà Vallmajor) In cooperation with Universitat Politècnica de Catalunya (UPC)
  • Psychoacoustic experiments on the perception of the velocity and distance of moving sound sources (Bearbeiterin der Bachelorarbeit: Silvia Giménez Torregrosa) In cooperation with Universitat Politècnica de Catalunya (UPC)

2007

  • Untersuchungen zur Ermittlung der Position von Spiegelschallquellen unter Verwendung eines schwenkbaren Mikrofonarrays / Investigations on the detection of the positions of mirror image sound sources applying a rotatable microphone array (Bearbeiter: Ingo Stichler)
  • Planung, Durchführung und Auswertung von psychoakustischen Experimenten zur Untersuchung der Wahrnehmung Doppler-behafteter Signale / Planning, performance and evaluation of psychoacoustic experiments on the examination of the perception of doppler-inhibeted signals (Bearbeiter: Störig, Christian)
  • Entwicklung eines netzwerkfähigen Systemverbundes zur digitalen Signalverarbeitung und Leistungsverstärkung von Audiosignalen für professionelle Großbeschallungsanlagen - Systemkonzeption, Programmierung der Kommunikationsschnittstelle zu einer
    DSP-Plattform und Entwicklung einer Benutzerschnittstelle / Development of a network-capable system for digital signal processing and power amplification of audio signals for professional PA systems – System concept, realization of the communication interface to the signal processing hardware an development of user interface (Bernschütz, Benjamin)
  • Entwicklung eines netzwerkfähigen Systemverbundes zur digitalen Signalverarbeitung und Leistungsverstärkung von Audiosignalen für professionelle Großbeschallungsanlagen - Technische Umsetzung der Anforderungen und Programmierung der Schnittstelle zum Leistungsverstärker / Development of a network-capable system for digital signal processing and power amplification of audio signals for professional PA systems – Technical realization of requirements and programming on the interface to the power amplifier (Grutzek, Gary)
  • Entwicklung eines Algorithmus zur Bestimmung der Spiegelschallquellen aus den Messdaten eines Mikrofonarrays / Development of an algorithm for the detection of mirror image sound sources from the measured data of a microphone array (Bearbeiter: Marco Dänzer)

2006

  • Untersuchung von Verfahren zur Klassifikation von Hintergrundgeräuschen / Investigation of methods for the classification of background noises (Bearbeiter: Zwirner, Wolfgang)
  • Bestückung und Optimierung eines PA-Lautsprechers mit Hilfe digitaler Signalverarbeitung /
    Equipment and optimization of a PA-loudspeaker system by means of digital signal processing. (Bearbeiter: Strunk, Markus)
  • Ausnutzung der akustischen Impulsantwort zur Erkennung von Veränderungen in einem Raum / Utilisation of the acoustic room impulse response for the detection of changes in a room (Bearbeiter: Park, Young-Jin)
  • Laufzeitoptimierte Bestimmung von Impulsantworten nach dem Welch-Verfahren / Runtime Optimized Computation of Impulse Responses applying Welch's Method (Niebur, Jary)

2005

  • Auslegung der Raumakustik und der Beschallungsanlage für eine U-Bahn Haltestelle /
    Design of the room acoustics and the public-address-system of an underground station
    (Bearbeiterin: Sauer, Mareike)
  • Entwicklung und Aufbau eines Messsystems zur Bestimmung von richtungsabhängigen Raumimpulsantworten mit Hilfe von Mikrophonarrays / Development and setup of a measurement system for the determination of direction dependant room impulse responses by means of a microphone array (Bearbeiter: Graeske, Stephan)
 
M
M