Kontakt & Service

Prof. Dr. Christoph Pörschmann

Prof. Dr. Christoph Pörschmann

  • Raum ZW-08-01
  • Telefon+49 221-8275-2495

Kooperationen

Industrie- und Forschungskooperationen

Wir führen zahlreiche gemeinsame Entwicklungen und Forschungsprojekte mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen durch. Zu unseren Partnern gehören derzeit:

Dear Reality, Graner + Partner Ingenieure, Telekom Innovation Laboratories, TU Berlin, Uniklinik Köln, Universität Rostock, WDR Köln, DeBakom GmbH.

Fachgruppe „Medien und Kommunikation“ des Graduierteninstituts NRW

Herr Pörschmann ist Mitglied der Fachgruppe „Medien und Kommunikation“ des Graduierteninstituts NRW. Die Fachgruppe fokussiert sich auf eine Mensch-zentrierte Sichtweise auf interaktive Systeme und Medien und hat derzeit folgende als Hauptthemenfelder Mensch-Technik-Interaktion, Kommunikationswissenschaft sowie Diversity-Aspekte definiert.

Forschungsschwerpunkt "Innovative Digital Signal Processing and Applications (DiSPA)"

Auf den Gebieten und Anwendungsfeldern der digitalen Signalverarbeitung bündelt der Forschungsschwerpunkt an der FH Köln vorhandene Kompetenzen und F&E-Aktivitäten der Fachhochschule Köln.

Kompetenzplattform SAVE ("Sound And Vibration Engineering")

Die Kompetenzplattform ist ein Zusammenschluss der Fachhochschulen Düsseldorf, Köln und Aachen und bündelt spezielles Know-how im Bereich der allgemeinen Schwingungstechnik, des Sounddesigns und der Geräuschentstehung durch Strömungen und der Simulationstechnik.

M
M